PGS live 33/2016

29.10-6.11.2016, 31. Sonntag im Jahreskreis

Allerheiligen und Allerseelen. Wenn es in diesen Tagen nebelig-düster ist, sprechen manche von „Allerheiligen-Wetter“. Ich wundere mich immer wieder, ist doch Allerheiligen eines unser größten Freudenfeste! Vielleicht liegt es daran, dass nur einer dieser beiden Tage arbeitsfrei ist?
Die Friedhofsgänge sind eigentlich Allerseelen-Veranstaltungen. Allerseelen ist ein Tag der Trauer. Wir denken an unsere Verstorbenen, besuchen Gräber und zünden Lichter an, erinnern und beten gemeinsam beim Requiem.
Allerheiligen hingegen hat eine andere Botschaft: Es sind unzählbar viele Menschen, die gut leben oder gelebt haben.
Nicht perfekt, aber doch bewundernswert, vorbildlich, inspirierend. Mit Gottes Gnade intensiv lebend. Berühmte und verborgene, längst verstorbene oder vielleicht Menschen in meiner Nachbarschaft. Möglicherweise sogar du und ich!
Ich wünsche uns für Allerheiligen (zumindest im Herzen) ganz viele Freude, Licht und Ermutigung, als Geheiligte die Liebe zu leben!
Euer Pfarrer Werner

Rückblick

PGS: Eine Gruppe von 9 Jugendlichen und 3 BegleiterInnen war beim Projekt 72 Stunden ohne Kompromiss in einem Senioren-/Pflegeheim der Caritas in Wien und haben dort mit/für BewohnerInnen ein Theaterstück aufgeführt.
Auch in Schwechat war eine Gruppe Jugendlicher aus der Pfarre Erlöserkirche, Wien XXIII, rund um das Benefizkonzert von „Tabita“ im Einsatz.
Schön, dass sich Jugendliche sozial engagieren!

Informationen und Neuigkeiten

Schw: So, 30.10., wir feiern u.a. Weltmissionssonntag.
Wir sammeln in Solidarität für die Weltkirche, anschl. gibt es Missio-Schokopralinen u. Fruchtgummis. Mw: So, 6.11. werden unsere Erstkommunionkinder der Pfarrgemeinde vorgestellt. 3 Kinder werden als Taufbewerber (Katechumenen) angenommen.

Kled: So, 6.11. können in der Messe die Geschenke der Aktion Weihnachten im Schuhkarton abgegeben werden!

Rdf: Wir feiern am 6.11. Weltmissions-Sonntag! Nach der Messe gibt es Missio-
Schokopralinen und einen Verkaufsstand vom Weltladen!
Die Geschenke der Aktion Weihnachten im Schuhkarton können abgegeben werden.

Evang/PGS: Mo, 31. 10., 19:00 feiert die evangelische Gemeinde in der kath. Kirche am Hauptplatz ihren Reformationsgottesdienst.
Herzliche Einladung zur Mitfeier an Alle, egal ob ihr evangelisch oder katholisch seid!

PGS: Die Caritas-Wien bittet, die Online-Petition „STOPP von Dublin III - Abschiebungen nach Kroatien“ zu unterschreiben: www.openpetition.eu

Kled: Ab sofort jeden So um 8:45 Gottesdienst, kein Sa-Vorabend-Gottesdienst mehr.

Blick voraus

Schw: Do, 10.11., 17:30 Martinsfest für Schulkinder und Familien, herzliche Einladung mit Laternen zu kommen!

Schw: So, 20.11. 14:00-17:00 wird es zum ersten Mal einen Familiennachmittag geben: einen Nachmittag gemeinsam in der Pfarre verbringen mit Spiel, Glaubensgesprächen, Plaudern und mit einer Messe abschließen.

Evang = Evang. Pfarre Schwechat (Andreas Hofer Pl.), Kled = Kledering, Mw = Mannswörth; Rdf = Rannersdorf, Schw = Kath. Pfarre Schwechat Hauptpl., Ziw = Pfarrzentrum Zirkelweg 3, Schwechat, 12ax = Zwölfaxing; PGS = Pfarren-Gemeinschaft Raum Schwechat, Dek = Dekanat Schwechat

PGS live 32/2016

23.-30.10.2016, 30. Sonntag im Jahreskreis

Im letzten Koordinationsteam haben wir darüber gesprochen, dass einige schon seit Jahren/Jahrzehnten hier leben, aber in manchen unserer Kirchen noch nie waren. Wie können wir die Kirchen und Pfarren in unserer PGS (besser)
kennenlernen ohne zusätzliche Termine, wo wiederum irgendwer arbeiten muss? Wenn eine Gemeinde eine spannende Veranstaltung hat, könnten auch andere durch einen Besuch davon profitieren, persönlich eine wohltuende Zeit erleben, und nebenbei wächst unsere Verbundenheit weiter.

Mo in einer Woche, 31.10., gibt es 2 tolle Möglichkeiten: 18:00-22:00 Nacht der 1000 Lichter in Rannersdorf und um
19:00 das Reformationsfest der Evangelischen Pfarre in der Kath. Kirche Schw.

Vorschlag: Wenn dich eine Veranstaltung in einer anderen Pfarre interessiert und du hinfahren willst, mach das nicht nur für dich. Sag in deiner Gemeinde, wohin du wann wegfahren willst, vielleicht wollen ja andere mitkommen?!
Ich werde nach dem Reformationsfest um ca. 20:30 von Schwechat nach Rannersdorf fahren. Kommt wer mit?
Euer Pfarrer Werner

Rückblick

Rdf: Am 16.10. feierten wir ein sehr schönes Erntedankfest. Danke an alle, die zum Gelingen beigetragen haben!

PGS: Ein großes Danke allen die bei unseren Erntedank-Sammlungen für Le+O gegeben haben. Viel ist zusammengekommen. Le+O bedankt sich auch besonders für alle Geldspenden (damit werden wir Windeln besorgen.) Vergelt’s Gott!

Informationen und Neuigkeiten

Schw: Fest der Treue So, 23.10., 16:00, um runde Ehejubiläen zu feiern und die Beziehung zu stärken.

Dek: Sehenswerte Ausstellung in der Pfarre Schwadorf: „verfolgte Christen weltweit“ Etwa 100 Millionen Christen leiden heutzutage in rund 50 Ländern
unter Verfolgung, Diskriminierung und Intoleranz und sind an Leib und Leben bedroht. 21.-31.10. nach den Gottesdiensten, zu den Öffnungszeiten der Pfarrkanzlei sowie jederzeit nach Voranmeldung

Kled: Ab sofort jeden So um 8:45 Gottesdienst, kein Sa-Vorabend-Gottesdienst mehr.

Schw: Herzliche Einladung an alle, die die Christmette mitdenken wollen: nachdenken, Ideen sammeln, Vorschläge einholen... Di, 25.10., 18:30-20:00, Pfarrclub

Schw: Wir suchen für unsere Asylwerber 2 Kinderfahrräder (für ca. 6 und 8 Jahre), einen Computer, ein Damenfahrrad.
Für eine sehr nette Familie (2 Kinder), die schon hier bleiben darf, suchen wir eine 2-Zimmer Wohnung im Raum Schwechat.
Bitte im Pfarrbüro melden: 01/7076475

Mw: So, 30.10. 9:00 Gottesdienst, anschl. Schkoladeverkauf zu Gunsten von Missio.

Blick voraus

Rdf: Mo 31.10., 18:00-22:00 Nacht der 1000 Lichter in der Kirche. Herzlich willkommen!

Evang/PGS: Mo, 31. 10., 19:00 feiert die evangelische Gemeinde in der kath. Kirche am Hauptplatz ihren Reformationsgottesdienst.
Herzliche Einladung an Alle, egal ob ihr evangelisch oder katholisch seid, zur Mitfeier!

PGS: Allerheiligen / Allerseelen

Mw: 1.11., 9:00 Festgottesdienst in der Kirche mit anschl. Kranzlegung durch Feuerwehr, Blasmusik und Sportverein
         2.11., 18:00 Gottesdienst zum Totengedenken in der Halle des Mannswörther Friedhofs.

Kled: 1.11., 8:45 Messe, anschl. Kranzniederlegung

Rdf: 1.11., 10:15 Messe, anschl. Kranzniederlegung

Schw: 1.11., 8:00 Andacht in Neukettenhof, 10:00 Festmesse Klein Schwechat,
Friedhofsandachten: 14:00 Waldfriedhof, 15:00 Pfarrfriedhof:
           2.11., 19:00 Requiem

12ax: 9:00 Messe, 14:00 Friedhofsgang

Evang = Evang. Pfarre Schwechat (Andreas Hofer Pl.), Kled = Kledering, Mw = Mannswörth; Rdf = Rannersdorf, Schw = Kath. Pfarre Schwechat Hauptpl., Ziw = Pfarrzentrum Zirkelweg 3, Schwechat, 12ax = Zwölfaxing; PGS = Pfarren-Gemeinschaft Raum Schwechat, Dek = Dekanat Schwechat

PGS live 31/2016

16.-23.10.2016, 29. Sonntag im Jahreskreis

72 Stunden ohne Kompromiss,
Österreichs größte Jugendsozialaktion, ein Projekt der Katholischen Jugend Österreich in Zusammenarbeit mit youngCaritas und Hitradio Ö3:
19.-22.10. = 72h!
11 Jugendliche aus unserer PGS in Begleitung von PAss Sonja, PAss (in Ausbildung) Maria und Berni Mollik werden heuer bei einem Projekt mittun, Ort und Aufgabe werden die Jugendlichen erst am Mi erfahren.
Eine andere Jugendgruppe wird zu uns kommen und am Ziw übernachten. Sie werden sich rund um das Benefizkonzert für „Raum Schwechat hilft“ vom Tabita-Chor in der Felmayer-Scheune mit einer Pantomime-Darbietung und einer
Fotoausstellung zum Thema Flucht einbringen.
Ich wünsche euch und den anderen etwa 5.000 Jugendlichen, die sich in diesen Tagen sozial engagieren werden, viel Spaß und viel Erfolg!
Euer Pfarrer Werner

Rückblick

Schw: Vielen Dank allen Helfern und Käufern die zum Flohmarkt-Erfolg beigetragen haben.
Der Reinerlös kommt unseren caritativen Projekten zu Gute.

Ziw: Ein herzliches Dankeschön an alle, die Kuchen, Tombolapreise und ihre Arbeitskraft beim Oktoberfest zur Verfügung gestellt haben. Es war ein großartiges Feiern!

Informationen und Neuigkeiten

Mw: Heute, So, 16.10. wollen wir besonders an unsere Kranken denken, die nicht mehr mit uns in der Kirche feiern können, und ihnen zum Abschluss der Messe die Kommunion nach Hause bringen.

Rdf: Heute, So, 16.10. feiern wir unser Erntedankfest. Nach der Messe feiern wir gemütlich beim Essen und Trinken weiter!

Kled: Ab sofort jeden So um 8:45 Gottesdienst, kein Sa-Vorabend-Gottesdienst mehr.

PGS: Benefizkonzert vom Tabita-Chor für „Raum Schwechat hilft“
Fr, 21.10., 19:30 in der Scheune

Schw: Fest der Treue
So, 23.10., 16:00 um runde Ehejubiläen zu feiern und die Beziehung zu stärken.
Herzliche Einladung, Anmeldung im Pfarrbüro

Blick voraus

Schw: Herzliche Einladung an alle, die die Christmette mitdenken wollen: nachdenken, Ideen sammeln, Vorschläge einholen...
Di, 25.10., 18:30-20:00, Pfarrclub

Rdf: Nacht der 1000 Lichter
Mo, 31. 10.
18:00-22:00
in der Kirche Rannersdorf,
herzlichwillkommen!


Evang/PGS: Mo, 31. 10. feiert die evang. Gemeinde in der kath.Kirche am Hauptplatz ihren Reformationsgottesdienst.
Herzliche Einladung an Alle, egal ob ihr evangelisch oder katholisch seid, zur Mitfeier!

PGS: Allerheiligen / Allerseelen

Mw: 1.11.,   9:00 Festgottesdienst in der Kirche mit anschl. Kranzlegung durch Feuerwehr, Blasmusik und Sportverein
        2.11., 18:00 Gottesdienst zum Totengedenken in der Halle des Mannswörther Friedhofs.

Kled: 1.11.,  8:45 Messe, anschl. Kranzniederlegung
Rdf:  1.11., 10:15 Messe, anschl. Kranzniederlegung

Schw: 1.11., 8:00 Neukettenhof-Andacht,
                  10:00 Festmesse Kleinschwechat,
         Friedhofsandachten:
                  14:00 Waldfriedhof, 15:00 Pfarrfriedhof:
         2.11., 19:00 Requiem

12ax: 9:00 Messe, 14:00 Friedhofsgang

PGS live 30/2016

9.-16.10.2016, 28. Sonntag im Jahreskreis
Unser Pastoralteam war Mo-Di auf Klausur im Kardinal König Haus: David Graf (nur am ersten Tag dabei), Dietmar Hörzer (musste leider krankheitsbedingt gleich wieder heimfahren) Vera Hofbauer, Sonja Hörweg, Ingrid Mohr, Maria Pap, Werner Pirkner, Thomas Radlmair, Brigitte Witt-Döring – eine bunte Mischung von Hauptamtlichen und einer Ehrenamtlichen, unterschiedliche Kompetenzen weil verschiedene Ausbildungen und Aufgaben, unterschiedliche Perspektiven, viel Persönlichkeit und Energie.
Wir haben uns zunächst vergewissert, dass seit der letzten Pastoralteam-Klausur vor 5 Monaten einiges weiter gegangen ist, besonders wie wir miteinander arbeiten, beten und uns organisieren.
Dann ging es um unsere Ziele: Bedarf, wer braucht was von uns? Überzeugung, was treibt uns an, woher kommt unsere Kraft? Stärken, was können wir gut? Zu wissen, was andere im Team denken und wollen, schenkt Klarheit und hilft in der gemeinsamen Arbeit. Wir hatten sehr viel Übereinstimmung, auch manch kontroverse Diskussion, teilweise müssen wir noch weiterreden für eine gemeinsame Linie.
Bitte um Verständnis, dass wir noch keine Ergebnisse dieser Klausur präsentieren können. Wenn wir unsere gemeinsamen Kern-Formulierungen gefunden haben, werden wir in weiteren Kreisen ins Gespräch treten, Schritt für Schritt. Liebes Pastoralteam, danke euch für euren Einsatz!
Euer Pfarrer Werner
Rückblick
Mw: Schön war unsere Wallfahrt! Wegen des schönen Wetters konnten wir die Messe gemeinsam mit der Pfarrgemeinde von Maria Ellend bei der Grotte feiern.
Die 8 Fußwallfahrer haben eine tolle Leistung erbracht und die 16 km in einer erstaunlichen Zeit zurückgelegt.

Informationen und Neuigkeiten
Ziw: Oktoberfest am Zirkelweg,
So 9.10., 10:00 Festmesse mit KiWoGo, anschl. Mittagessen, 14:00-18:00 Spielenachmittag
Herzliche Einladung!
Daher keine Ziw-Vorabend-Messe und keine So-Vormittagsmesse in der Pfarrkirche.

Blickkontakt Seniorenkaffee
Projektstart am Mo, 3.10. 18:30 im Vereinslokal Mischekgasse. 3/1b, Schwechat
Um Anmeldung wird gebeten: info@blickkontakt.or.at oder 0699/16600222

Mw: So 16.10. wollen wir besonders an unsere Kranken denken, die nicht mehr mit uns in der Kirche feiern können. Ihnen wollen wir an diesem Tag zum Abschluss der Messe die Kommunion nach Hause bringen.
Rdf: Am 16.10. feiern wir unser Erntedankfest.
Nach der Messe feiern wir gemütlich beim Essen und Trinken weiter!
Wer uns beim Herrichten helfen mag, soll bitte um 8:30 bei der Kirche sein!

Blick voraus
72 Stunden ohne Kompromiss
Eine Gruppe Jugendlicher aus unserer PGS wird auch diesmal bei Österreichs größter Jugendsozial-aktion mittun: 19.-22.10. = 72h!
Benefizkonzert vom Tabita-Chor für „Raum Schwechat hilft“
Fr, 21.10., 19:30 in der Scheune

Schw: Herzliche Einladung an alle, die die Christmette mitdenken wollen: nachdenken, Ideen sammeln, Vorschläge einholen…
Di, 25.10., 18:30-20:00, Pfarrclub

Evang = Evang. Pfarre Schwechat (Andreas Hofer Pl.), Kled = Kledering, Mw = Mannswörth; Rdf = Rannersdorf, Schw = Kath. Pfarre Schwechat Hauptpl., Ziw = Pfarrzentrum Zirkelweg 3, Schwechat, 12ax = Zwölfaxing; PGS = Pfarren-Gemeinschaft Raum Schwechat, Dek = Dekanat Schwechat

PGS live 29/2016


2.-9.10.2016, 27. Sonntag im Jahreskreis

Heute feiert die Katholische Jugend Österreich ihren 70. Geburtstag mit einem Festgottesdienst um 12:00 im Stephansdom.
Ihr wisst, bevor ich hierher in den Raum Schwechat gekommen bin, war ich 9 Jahre lang bei der KJ als Jugendseelsorger. Ich verdanke dieser Zeit sehr viel, unter anderem ein Eintauchen in ein Miteinander, bei dem es in besonders intensiver Weise um den Menschen geht: Ich nehme mir Zeit für dich! Ich frage dich, wie es dir geht, nicht bloß als Floskel. Ich schaue dich persönlich an und höre dir interessiert zu. Ich werde aktiv, weil du Unterstützung brauchst.
Immer wieder musste ich erfahren, dass Menschen, die so leben, von kirchlichen Verantwortungsträgern als nicht fromm genug betrachtet werden. Dabei, ist es nicht ein wesentlicher Teil von Jesus, dass er so intensiv für die Menschen da war?
Euer Pfarrer Werner
Rückblick / Pastoralteam

12ax: Ein herzliches „Dankeschön“ allen Helfern, Spendern und Besuchern, die zum Gelingen unseres schönen Erntedankfestes beigetragen haben.

PGS: Mo/Di fährt das Pastoralteam auf Klausur ins Kardinal König Haus, um als Team weiter zusammenzuwachsen. Wir werden uns mit unseren gemeinsamen Zielen beschäftigen, und wie wir diese erreichen.
Bitte um euer Gebet!

Informationen und Neuigkeiten

Mw: So, 2.10. findet unsere Wallfahrt nach Maria Ellend statt.
6:00 Treffpunkt bei der Mw-Kirche zur morgendlichen Fußwallfahrt
10:00 Gottesdienst bei der Grotte.

Schw: So, 2.10., 10:00 feiern wir in der Familienmesse Erntedank.
Herzliche Einladung, Gaben zum Segnen mitzubringen, diese dürfen die Kinder beim großen Einzug zum Altar vorbringen.
Wir sammeln bis 9.10. haltbare Lebensmittel für Le+O in der Kirche oder im Pfarrbüro!

Mw: Herzliche Einladung zu zwei Besonderheiten in der Pfarrkirche:
Di 19:00 Rosenkranzandacht
Fr, 7.10. 20:00 Taizé-Gebet

Schw, Rdf: Es gibt wieder Gurkerl von der Direkthilfe:Roma als Hilfe zur Selbsthilfe in der Südost-Slowakei, www.direkthilferoma.at
Die Gurkerl sind gegen eine Mindestspende von € 2,80 im Pfarrbüro erhältlich!

Ziw: Oktoberfest am Zirkelweg,
So 9.10., 10:00 Festmesse mit KiWoGo, anschl. Mittagessen,
14:00-18:00 Spielenachmittag
Herzliche Einladung!
Das Vorbereitungsteam ersucht wieder um Kuchen und Torten!

12ax: Wir sammeln nach wie vor unverderbliche Lebensmittel für Le+O:
Bitte Mi 5.10, oder So 2.10., 9.10. in der Pfarre abgeben.

Blickkontakt Seniorenkaffee
Projektstart am Mo, 3.10. 18:30
im Vereinslokal Mischekgasse. 3/1b, Schwechat
Um Anmeldung wird gebeten: info@blickkontakt.or.at oder 0699/16600222

Herzliche Einladung zum 15. MmbB-Showfestival vom Verein für Menschen mit besonderen Bedürfnissen:
Sa, 8.10., 19:00, Multiversum
Eintritt freie Spende!

Die BewohnerInnen vom Caritas-Wohnhaus am Zirkelweg suchen immer wieder Frauen und Männer, die sich freiwillig im Freizeitbereich engagieren wollen zB. Besuch im Wohnhaus zum Plaudern oder ausgehen (Kaffehaus, Kino, Billard-Spielen, Zirkus, Streichelzoo...)
Wir würden uns sehr freuen, wenn sich Interessierte bei Wolfgang Volb melden: 0664/8429786 oder wolfgang.volb@caritas-wien.at

Blick voraus (2 Wochen)

Krabbelmesse: Sa 15.10. 10:00 im Pfarrhof Schwechat

72 Stunden ohne Kompromiss
Eine Gruppe Jugendlicher aus unserer PGS wird auch diesmal bei Österreichs größter Jugendsozialaktion mittun: 19.-22.10. = 72h!

Benefizkonzert vom Tabita-Chor für
„Raum Schwechat hilft“
Fr, 21.10., 19:30 in der Scheune

Evang = Evang. Pfarre Schwechat (Andreas Hofer Pl.), Kled = Kledering, Mw = Mannswörth; Rdf = Rannersdorf, 
Schw = Kath. Pfarre Schwechat Hauptpl., Ziw = Pfarrzentrum Zirkelweg 3, Schwechat, 12ax = Zwölfaxing; 
PGS = Pfarren-Gemeinschaft Raum Schwechat, Dek = Dekanat Schwechat