PGS live 40/2016

18.12.2016-9.1.2017, 4. Adventsonntag

Gott wird Mensch – schlicht und einfach – einer von uns! 
Euer Pfarrer Werner

Rückblick 
Schw: Der PGR hat im Juni eine Arbeitsgruppe eingesetzt, um einen „Fachausschuss Liturgie“ zu gründen. Letzten Fr war ein erstes Treffen, ab Jänner geht’s los. Als Ergänzung zu den (auch weiter bestehenden) offenen Planungstreffen für die Hochfeste und den Teams für diverse Gottesdienste geht es um Überblick, Reflexion und grundsätzliche Liturgie-Fragen. Mehr Infos bei Eva Bernhard, Martina Stadlbauer oder Pfr Werner.
12ax: Am 3. Adventsonntag erlebten wir ein großartiges und gut besuchtes Gospelkonzert des Heart Chors aus Wien.

Informationen und Neuigkeiten 

Mw: Die Blasmusik Mannswörth lädt zum Weihnachtskonzert: So, 18.12., 15:00, Pfarrkirche

12ax: Herzliche Einladung zum Weihnachtskonzert der Musikschule Südheide: So, 18.12., 18:00

Schw: Punschstand für Äthiopien: Sa, 17.12., 16:00-19:00, So 18.12., 11:00-12:30, 16:00-20:00.

Schw: Für die Flüchtlinge am Flughafen werden wieder Weihnachtspackerl (Sackerl) gesammelt. Darin sollten sein: Schokolade, Shampoo, BodyLotion, Kugelschreiber, A4Hefte. Bitte bei der Stadtgemeinde abgeben bis 23.12..

Möglichkeit zum Sakrament der Versöhnung bei einem unserer Priester:
Rdf: Sa, 17.12. 18:00 bei Kpl Dietmar Schw: Do, 22.12., 8:00 bei Pfr Werner
12ax: Fr, 23.12., 17:00 bei Kpl Edward
Möglichkeit zu Aussprache und Gebet um Vergebung nach persönl. Vereinbarung mit PAss Ingrid, PAss Sonja oder PAss Thomas

Herbergssuche: Shahrzad Khiveh, Iranerin mit slowak. Staatsbürgerschaft, sucht Wohnmöglichkeit in Wien u. Umgebung sowie eine Arbeitsstelle. Sie hat einen Pflegekurs absolviert und einen Bachelor in Sozialarbeit, spricht Englisch, Slowakisch, Farsi und möchte Deutsch lernen. Kontakt (auf Englisch): +43/681/10416607 oder khiveh.shahrzad@gmail.com

PGS: Weihnachtsfeier für Alleinstehende im Pfarrhof Schw, 24.12., 18:00-20:00
Bitte um Anmeldung bis Di, 20.12. im Pfarrbüro!

Schw: Für die Agape am 24.12. nach der Mette bitten wir um Kekse, abzugeben im Pfarrbüro!

Schw: Flughafen-Sternsingen: In 8 Halbtags-Schichten gehen Jugendliche & Erwachsene (keine Kinder) quer durch die FlughafenHallen: Do-So, 5.-8.1.2017, 9:00 / 14:00 Anmeldung im Pfarrbüro Schw; Infos u. Organisation: Ingrid Mohr 0664/88522618 oder ingrid.mohr @dekanat-schwechat

Schw: Sternsingen-Kinder-Stadt: Kinder, die gerne in unserer Stadt mitgehen wollen:
Info Sonja: 0664 4225992

Schw: Die diesjährige Weihnachtskollekte wird wieder geteilt: 50:50 Inlands- / Auslandsprojekt, für „Raum Schwechat hilft“ und das Caritas-Frauenhaus in Rayfoun/Libanon.

 Blick voraus 

Schw: Für den Kinderfasching suchen wir Föhren-/Kieferzapfen, bitte bei Sonja abgeben. Und wir würden auch das gelbe Innere von den Überraschungseiern brauchen (groß und klein)  Danke!

Schw: 19.03.2017 PGR-Wahl: In der Kirche steht bis 15.1. eine Box um KandidatInnen zu nominieren, die dann vom Wahlvorstand gefragt werden. In der Pf. Schw können 12 Personen gewählt werden. Feb/März werden die KandidatInnen vorgestellt.

Schw: Das Pfarrbüro ist in den Weihnachtsferien nur 3. und 4.1., 9:00-11:00 geöffnet.

PGS: Pfarrer Werner ist 26.12.-2.1. auf Urlaub

Gesegnete Weihnachten und ein glückliches Neues Jahr 2017! 

Evang = Evang. Pfarre Schwechat (Andreas Hofer Pl.), Kled = Kledering, Mw = Mannswörth; Rdf = Rannersdorf, Schw = Kath. Pfarre Schwechat Hauptpl., Ziw = Pfarrzentrum Zirkelweg 3, Schwechat, 12ax = Zwölfaxing; PGS = Pfarren-Gemeinschaft Raum Schwechat, Dek = Dekanat Schwechat 


PGS live 39/2016

11.-18.12.2016, 3. Adventsonntag
Kommt und seht, wie Gott sich uns zuwendet.
Kommt und seht nicht nur Worte und Versprechen, sondern die Taten des Herrn.
Kommt und seht, wie Gott sich in seiner ganzen Größe klein macht im Brot des Lebens.
Kommt und seht, wie Gott sich aus seiner Verborgenheit heraus erfahrbar macht in seinem Sohn.
Euer Pfarrer Werner
Informationen und Neuigkeiten

PGS: Worldwide Candle Lighting Day: Weltweites Gedenken an vor, während oder auch erst Jahre nach der Geburt verstorbene Kinder, die in unserer Erinnerung leben. So, 11.12. 18:00 Wald-friedhof
Mw: Sa 17.12., 15:00 laden wir herzlich zur Seniorenjause ein!
Mw: Die Blasmusik Mannswörth lädt zum Weihnachtskonzert: So, 18.12., 15:00, Pfarrkirche
12ax: Herzliche Einladung zum Benefizkonzert des Heart Chors: So, 11.12., 18:00
12ax: Herzliche Einladung zum Weihnachtskonzert der Musikschule Südheide: So, 18.12., 18:00
Rdf: Fürs Sternsingen suchen wir Kinder, Jugendliche, Erwachsene! Besprechung: 15.12., 16:00
Schw: Punschstand für Äthiopien: Sa, 10. u. 17.12., 16:00-19:00, So 11. u. 18.12., 11:00-12:30, 16:00-20:00. Das Rumänienteam schenkt Do, 15.12. ab 16:00 aus!
Schw: Ein Abend mit einer JV:
Maria Rehm-Wimmer war als Freiwillige der Jesuiten (JV) im Vorjahr in Timisoara, Rumänien, und erzählt davon: Di, 13.12., 18:00, Gemeindesaal.
Schw: So 11.12. 11:00-12:00, 20:00-21:00 Vernissage und Ausstellung (und Möglichkeit zum Erwerb) von Bildern von Maryam Kargar, einer iranischen Künstlerin im Pfarrheim
Schw: Bitte bis Ende der Woche im Pfarrbüro melden wer (und wofür) eine Spendenbestätigung möchte.

Möglichkeit zum Sakrament der Versöhnung bei einem unserer Priester:
Mw: Di, 13.12., 18:30 oder Fr, 17.12., 18:30 bei Kpl Anthony
Rdf: Sa, 17.12. 18:00 bei Kpl Dietmar
Schw: Do, 22.12., 8:00 bei Pfr Werner
12ax: Fr, 22.12., 18:30 bei Kpl Edward
Möglichkeit zu Aussprache und Gebet um Vergebung mit einer/m unserer PAss:
Mw: Di, 13.12., 18:30 oder Fr, 17.12., 18:30 mit PAss Thomas
oder nach persönl. Vereinbarung mit PAss Ingrid oder PAss Sonja

Blick voraus
Schw: Sternsingen-Kinder-Stadt: Kinder, die gerne in unserer Stadt mitgehen wollen: Info Sonja: 0664 4225992
Schw: Flughafen-Sternsingen: In 8 Halbtags-Schichten gehen Jugend-liche & Erwachsene (keine Kinder) quer durch die Flughafen-Hallen: Do-So, 5.-8.1.2017, 9:00 / 14:00. Anmeldung im Pfarrbüro Schw; Infos u. Organisation: Ingrid Mohr 0664/88522618 oder ingrid.mohr @dekanat-schwechat.at
Schw: Für die Agape am 24.12. nach der Mette bitten wir wieder um Kekse, abzugeben im Pfarrbüro!
Schw: Für den Kinderfasching suchen wir Föhren-/Kieferzapfen, wer welche beim Spazierengehen mitnehmen kann/will, diese bitte bei Sonja abgeben. Und wir würden auch das gelbe Innere von den Überraschungseiern brauchen (groß und klein)  Danke!

Evang = Evang. Pfarre Schwechat (Andreas Hofer Pl.), Kled = Kledering, Mw = Mannswörth; Rdf = Rannersdorf, Schw = Kath. Pfarre Schwechat Hauptpl., Ziw = Pfarrzentrum Zirkelweg 3, Schwechat, 12ax = Zwölfaxing; PGS = Pfarren-Gemeinschaft Raum Schwechat, Dek = Dekanat Schwechat


PGS live 38/2016

4.-11.12.2016, 2. Adventsonntag
Heute ist der Gedenktag der Hl. Barbara. Barbara kommt aus dem Griechischen und bedeutet „die Fremde“. (Wir kennen den Wortstamm auch vom Begriff der „Barbaren“.) Unser Glaube sagt: Gott mag die Hiesigen und die Fremden, und auch das Gebot der Nächstenliebe umfasst alle Menschen, die vertrauten und die fremden, egal woher. Die Hl. Barbara und die heutige Wahl – ist das nicht eine spannende Kombination?
Euer Pfarrer Werner

Rückblick
Mw: Danke an die vielen Helferinnen und Helfer bei unserem Adventmarkt!
Rdf: Danke an alle, die zum Gelingen des Adventzaubers beigetragen haben!

Informationen und Neuigkeiten

Mw: Im Advent laden wir Mi und Do 18:00 zum Gebet der Vesper ein!

12ax: Herzliche Einladung zum
Adventkonzert des Zwölfaxinger Gesangvereines:
Sa, 3.12., 19:00

12ax: Herzliche Einladung zum  
Benefizkonzert des Heart Chors:
So, 11.12., 18:00

Schw: Weihnachtsaktion der Buchhandlung am Hauptplatz, Elisabeth Strini: In der Zeit 5.-10.12. gehen 10% vom Erlös der an Pfarrmitglieder verkauften Bücher an „Raum Schwechat hilft“. Bitte Handzettel mitnehmen!

Schw: So 11.12. 11:00-12:00, 20:00-21:00 Vernissage und Ausstellung (und Möglichkeit zum Erwerb) von Bildern von Maryam Kargar, einer iranischen Künstlerin im Pfarrheim

Schw: Wir suchen fürs Sozialzentrum: 2 Fahrräder, 1 Kinderfahrrad, Computer, Fernseher und 2 Kinderwägen.

Schw: Bitte an alle Verteiler, das Gespräch abzuholen.
          Auch die Seniorengeschenke sind schon da.

Schw: Bitte bis Ende der Woche im Pfarrbüro melden wer (und wofür) eine Spendenbestätigung möchte.

PGS: Worldwide Candle Lighting Day: Weltweites Gedenken an (vor, während oder auch erst Jahre nach der Geburt) verstorbene Kinder, die in unserer Erinnerung leben. So, 11.12.,18:00 Waldfriedhof


Möglichkeit zum Sakrament der Versöhnung bei einem unserer Priester:
Mw: Di, 13.12., 18:30 oder Fr, 17.12., 18:30 bei Kpl Anthony
Rdf: Sa, 17.12. 18:00 bei Kpl Dietmar
Schw: Do, 22.12., 8:00 bei Pfr Werner
12ax: Fr, 22.12., 18:30 bei Kpl Edward

Möglichkeit zum Beichtgespräch und Gebet um Vergebung mit einer/m unserer PAss:
Mw: Di, 13.12., 18:30 oder Fr, 17.12., 18:30 mit PAss Thomas
oder nach persönl. Vereinbarung mit PAss Ingrid oder PAss Sonja

Blick voraus

Schw: Ein Abend mit einer JV: Maria Rehm-Wimmer war als Freiwillige der Jesuiten (JV) im Vorjahr in Timisoara, Rumänien, und erzählt davon:
Di, 13.12., 18:00, Gemeindesaal.

Mw: Herzliche Einladung zur Seniorenjause: Sa, 17.12., 15:00

12ax: Herzliche Einladung zum Weihnachtskonzert der Musikschule Südheide:  So, 18.12., 18:00
Rdf: Fürs Sternsingen suchen wir Kinder, Jugendliche, Erwachsene! Besprechung: 15.12., 16:00
Schw: Flughafen-Sternsingen: In 8 Halbtags-Schichten gehen Jugendliche & Erwachsene (keine Kinder) quer durch die Flughafen-Hallen:
Do-So, 5.-8.1.2017, 9:00 / 14:00.
Anmeldung im Pfarrbüro Schw;
Infos u. Organisation: Ingrid Mohr 0664/88522618 oder
ingrid.mohr @dekanat-schwechat.at

Evang = Evang. Pfarre Schwechat (Andreas Hofer Pl.), Kled = Kledering, Mw = Mannswörth; Rdf = Rannersdorf, Schw = Kath. Pfarre Schwechat Hauptpl., Ziw = Pfarrzentrum Zirkelweg 3, Schwechat, 12ax = Zwölfaxing; PGS = Pfarren-Gemeinschaft Raum Schwechat, Dek = Dekanat Schwechat


PGS live 37/2016

27.11.-4.12.2016, 1. Adventsonntag
„Seid also wachsam!“ heißt es im heutigen Evangelium. Auf einer Internetseite fand ich folgendes: „Aufmerksamkeit ist Wachsamkeit. Es ist Frische. Es ist Lebhaftigkeit.“
„Die höchste Wachsamkeit ist die vollständige Wachsamkeit im Hier und Jetzt.“
Ich spüre, ich habe Sehnsucht nach mehr von solch einer Lebenshaltung. Vielleicht geht es anderen ähnlich. So wach zu sein, dass ich das vielfältige immer wieder neue Ankommen Jesu in unserer Welt und bei mir wahrnehme. Ich möchte euch ermutigen, diese Wachsamkeit einzuüben in den Advent-Tagen. Seid also wachsam!
Euer Pfarrer Werner
Rückblick
Mw: Sehr schön war die Einstimmung und Eröffnung unseres Adventmarktes.
        € 265.- konnten wir der Caritas-Elisabethsammlung überweisen.
Rdf: Die Caritas-Elisabethsammlung erbrachte € 543.-!
Schw: Wir konnten € 1.100,- für die Elisabethsammlung an die Caritas überweisen.
12ax: Wir bedanken uns für € 220,- zu Gunsten der Caritas-Elisabethsammlung!

Schw: Beim Familiennachmittag war viel los, 12 Familien verbrachten einen Nachmittag mit Chaos und Ruhe, der gemeinsame Gottesdienst war feierlicher Abschluss.

Schw: Der Siedlerverein Am Neufeld unterstützte unter Schirmherrschaft der NÖ Versicherung das Le+O-Projekt. Bei der Herbstsammlung wurden 100 kg Lebensmittel beim SV-Haus abgegeben. Herzlichen Dank!
Informationen und Neuigkeiten
Mw: Dieses Wochenende ist noch Möglichkeit, den Adventmarkt zu besuchen:
Sa 16:00-22:00 und So 10:00-18:00

Schw: Unser Nikolo hat noch Besuchstermine frei: 3.-6.12. Kontakt unter 0664/6185740. Chauffeur gesucht für 4./5.12.!

Mw: Im Advent laden wir Mi und Do 18:00 zum Gebet der Vesper ein!

Rdf: Fürs Sternsingen suchen wir Kinder, Jugendliche und Erwachsene! Besprechung ist 15.12., 16:00 im Pfarrheim

Schw: Wir suchen fürs Sozialzentrum: 2 Fahrräder, 1 Kinderfahrrad, Computer, Fernseher und
2 Kinderwägen. Bitte im Pfarrbüro melden!

Schw: Die Weihnachtsausgabe vom Gespräch ist da, bitte an alle Austräger es mitzunehmen. Es
gibt das Gespräch übrigens auch online hier und dort auch als Newsletter zu bestellen.

Schw: Flughafen-Sternsingen: In 8 Halbtags-Schichten gehen Jugendliche & Erwachsene (keine Kinder) quer durch die Flughafen-Hallen:
Do, 5. bis So, 8.1.2017, ab 9:00 bzw. 14:00. Anmeldung ab jetzt im Pfarrbüro Schw; Infos und
Organisation: Ingrid Mohr 0664/88522618 oder ingrid.mohr @dekanat-schwechat.at

12ax: Herzliche Einladung zum Adventkonzert des Zwölfaxinger Gesangvereines: Sa, 3.12., 19:00

Blick voraus
12ax: Herzliche Einladung zum Benefizkonzert des Heart Chors am So, 11.12., 18:00

Schw: Ein Abend mit einer JV Maria Rehm-Wimmer war als Freiwillige der Jesuiten (JV) im Vorjahr in Timisoara, Rumänien. Wie es ihr dort ergangen ist, erzählt sie uns: Di, 13.12., 18:00, Schw Gemeindesaal. Herzliche Einladung!

Evang = Evang. Pfarre Schwechat (Andreas Hofer Pl.), Kled = Kledering, Mw = Mannswörth; Rdf = Rannersdorf, Schw = Kath. Pfarre Schwechat Hauptpl., Ziw = Pfarrzentrum Zirkelweg 3, Schwechat, 12ax = Zwölfaxing; PGS = Pfarren-Gemeinschaft Raum Schwechat, Dek = Dekanat Schwechat

Cilli-News Dezember-Jänner 2016/17

Liebe Familien, liebe Kinder es gibt neue Cilli-News!
Infos zu den kommenden Wochen!
Danke allen, die zum Wohle unserer Familien und Kinder organisieren, vorbereiten, gestalten, beten!!!
Liebe Grüße, euer Pfarrer Werner
Regelmäßige Termine
Mutter-Kind-Treff (Zielgruppe: Eltern + Babies/Kinder bis vorm Schulalter)
gemütlich beisammen sitzen – ohne „Programm“, Stress, ... - diesmal nicht zu Hause alleine den Kaffee trinken sondern gemeinsam, während die Klein(st)kinder spielen, schlafen, usw. – Mütter mit Krabbel- (& größeren) Kindern willkommen >>>> Mw: Mi ab 9:30  >>>>  Schw: Mi ab 10:00

Krabbelmesse (Zielgruppe: Babies/Kinder bis vorm EK-Alter + Eltern)
Schw: Sa, 17.12., 21.01., 10:00, Club Mosaik
für unsere jüngsten Christen und ihre Familien! Endlich einmal nicht dauernd aufpassen, Kinder ruhig stellen, jegliches Krabbeln unterbinden... - wir sitzen auf Sesseln oder am Boden, in kleinkindgemäßer Form wird ein biblisches Thema durchdacht/-spielt/-bastelt und wir feiern in einfachster Form Messe – kommt, krabbelt mit!

Jungschar (VS-Kinder)
Mw: alle 2 Wochen mit Teresa Schimanko und Bernadette Schneider
Ein fröhliches Treffen jede Woche: Basteln, singen, feiern, beten, Ausflüge, Sonderaktionen... - da ist für alle etwas dabei. Auch Neuanfänger sind herzlich willkommen! Termine: 16.12., 13.1.

Ministrant/inn/en-Stunde: (Schulkinder ab 3. VS)
Wir treffen zusammen: die „alten Hasen“, aber auch Anfänger/innen! Wir spielen & beten, basteln & proben (bereiten uns auf’s Ministrieren vor) – und es sind auch div. Aktivitäten wie Ausflüge etc. geplant.
Rdf: jeden Di, 16:00-17:00
Schw: jeden 2. Mi, 17:00: 07.12., 21.12., ...
          Infos:                                                                                                                                       Benedict Jaklitsch: Tel: 0699 / 140 83 739     mail: benedict.jaklitsch@chello.at -                 Matthias Kluger: Tel: 0699 / 113 24 248 bzw. mail: m.kluger@bakip10.at
12ax: Kontakt: Isabelle Witt-Döring Tel. 0660/4699159;                                                     Herzlich Willkommen jeden 2. So / Monat zur Familienmesse zum Ausprobieren,                ob du MinistrantIn werden möchtest.
Mw: Info bei Thomas 06646216899

Sonntag: Gottesdienst der Pfarrgemeinde (alle Altersstufen)
Jeden Sonntag feiern wir in unseren Pfarrkirchen Messen/Gottesdienste, und da ist auch viel für Kinder dabei. Eine Sinn-volle Sonntagsgestaltung, wo sich Kinder daran gewöhnen, dass wir bei Gott gut aufgehoben sind.
Evang: jeden So, 10:15 in der Evangelischen Kirche
Mw: jeden 1. So 9:30 Familienmesse: 04.12.,
jeden 3. So 9:30 Kinderkirche: 18.12., 15.01. sonst Messe um 9:00
Rdf: Messe um 10:15 in unserer Pfarrkirche, jeden 3.So Familienmesse: 18.12., 15.01.
Kled: Jeden 4. So, 8:45 Messe mit besonderem Einbezug der Kinder: 27.11., 22.01.
12ax: Jeden 2. So 9:00 Familienmesse: 11.12., 08.01.
Schw: So, 10:00 (fast) jeden So gibt es ein Kinderangebot, abwechselnd:
KiWoGo: Die Kinder beginnen im Pfarrheim mit eigenem Wortgottesdienst, kommen zur gemeinsamen Eucharistiefeier dazu. 04.12., 18.12., 15.01.,22.01.
Familienmesse neu: Kinder können vorne beim Altar sitzen, einzelne Teile werden besonders für Kinder gestaltet. 11.12., 08.01., 29.01. (Tauferneuerung Ek-Donnerstag)
Danach gibt’s Pfarrcafe für alle Generationen. 
Verschiedene Termine
Adventkranzsegnung
Mw: Sa, 26.11. um 18:00 und So, 27.11., 9:00, WoGo
Rdf: So, 27.11., 10:15, Messe
Kled: So, 27.11., 8:45, Familienmesse
12ax: So, 27.11., 9:00, Messe
Schw: Sa, 26.11., 18:00, Familienmesse
Nikolo:
12ax: Der Nikolo zieht am 6.12. vormittags durch die Kleinkindgruppen, den Kindergarten und in die Volksschule
Schw: So, 04.12., 10:00 Gottesdienst mit Nikolo-Element

Weihnachten mit Kindern
Mw: Sa, 24.12., 16:00 Krippenspiel
Rdf: Sa, 24.12., 10:00 Kindermette mit Krippenspiel, eine Reitergruppe bringt uns das Friedenslicht aus Bethlehem; erste Krippenspielprobe 30.11. 17:00 in der Kirche
12ax: Sa, 24.12., 16:00 Krippenspiel
Erste Probe und Rollenverteilung 5.12., 16:00 in der Pfarre, Info und Anmeldung bei Uschi: 0676/6801427
Schw: Sa, 24.12., 16:00 Krippenandacht,
Proben zum Krippenspiel an jedem Adventsonntag nach der Familienmesse im Pfarrheim (Margit Haschka, 0699/1004789
Sternsingen
Mw: 6.1., 9:00 Gottesdienst mit Sendungsfeier, dann Sternsingen in ganz Mw
Sternsingereinteilung: 16.12., 17:30
Rdf: 15.12., 16:00 Sternsinger-Besprechung; 2.1., 16:00 Gewandprobe
6.1. 8:00 Messe mit Segnung und Aussendung der Sternsinger
Kled: Anmeldung bei Viktoria Wieselthaler 0664 80 78 88 38
12ax: Anmeldung und Info bei Sabine Schedl: 0699/10048746; wir gehen am 5.1. durch Zwölfaxing und sind am 6.1. bei der
Messe dabei. Gerne auch Anmeldungen für einen Besuchstermin in der Pfarre!
Schw: wir gehen mit Kindergruppen, begleitet von Erwachsenen oder Jugendlichen vom 4.-7.01. durch Schwechat, um den Menschen die frohe Botschaft von der Geburt Jesu zu erzählen und Geld für ein Projekt der DKA zu sammeln.                                                 Wer da gerne mitmachen möchte – Info und Anmeldung bei Sonja Hörweg (0664 4225992) oder Margit Bauer (0650 2915161). Wir nehmen auch Anmeldungen für einen Besuchstermin in diesem Zeitraum entgegen.
Do und Sa sind wir den ganzen Tag unterwegs,
Fr sind wir um 10:00 in der Messe und dann am Nachmittag unterwegs.

Mw: Sonntag 8.1., 9:00 Tauferneuerung der Erstkommunionskinder
Schw: So, 22.01., 14 :30 Kinderfasching am Ziw

Evang = Evangelische Pfarre Schwechat (Andreas Hofer Pl.), Kled = Kledering, Mw = Mannswörth; Rdf = Rannersdorf, Schw = Kath. Pfarre Schwechat (Hauptpl.), Ziw = Pfarrzentrum Zirkelweg 3 - Schwechat, 12ax = Zwölfaxing; PGS = Pfarren-Gemeinschaft Raum Schwechat
Das Kürzel gibt jeweils den Ort an – zugänglich für alle!

PGS live 36/2016

20.-27.11.2016, 34. Sonntag im Jahreskreis

Ein paar Jahre lang hat Maria Fohringer unsere Fürbitten formuliert, Woche für Woche, für diesen Sonntag zum letzten Mal. Danke! PAss Sonja wird diesen Dienst für die ganze PGS in nächster Zeit übernehmen.
„Jesus, denk an mich,“ heißt es im heutigen Evangelium. Haben wir Mut und Vertrauen, zu beten, zu bitten, gemeinsam im Gottesdienst und auch allein zu Hause. Gerade in der dunklen, kalten Jahreszeit kann das ganz einfach gehen: Ich nehme mir Zeit und mache es mir gemütlich: Radio oder Fernseher ausschalten, Kerze(n) anzünden, still werden...
Euer Pfarrer Werner

Rückblick

Schw: 37 Kinder plus Familien haben letzten So die EK-Vorbereitung begonnen. Die Eltern wurden gesegnet und haben ihre Kinder gesegnet. Wir wünschen ein gutes Wachsen der Freundschaft mit Jesus!
Informationen und Neuigkeiten
Mw: Herzliche Einladung zum Adventmarkt. Dieses u. nächstes Wochenende erwarten Sie:
Gebasteltes, Gestricktes, Gebackenes... und Punsch.
Sa 19.11,. 15:00 Einstimmung, 17:00 Eröffnung, geöffnet bis 22:00.
So, 20.11., 10:00-18:00
Schw: So, 20.11. 14:00-18:00 ist erstmals Familiennachmittag: ein Nachmittag gemeinsam in der Pfarre mit Spiel, Glaubensgesprächen, Plaudern und mit einer Messe zum Abschluss.
Herzliche Einladung!
Schw: Die Caritas-Elisabethsammlung findet auch am 20.11. bei allen Gottesdiensten statt.
12ax: Herzliche Einladung zur Segensmesse an alle Ehejubilare, Zugezogene und für alle mit rundem / halbrundem Geburtstag: So, 20.11., 9:00, anschl. Agape
Schw: Ab 21.11. gibt es wieder die Möglichkeit zum Adventkranz-Binden.
Bitte um Anmeldung im Pfarrbüro!
Bestellungen für Kränze (zum Preis von € 8,-) werden gerne entgegengenommen.

Rdf: Sa, 26.11., 14:00 Eröffnung des
Rannersdorfer Adventzaubers! So ab 11:00.
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Schw: Der Advent-Flohmarkt der Pfarre findet heuer im Rahmen des Adventmarktes der Stadtgemeinde statt. Unser Stand befindet sich im Stadtamt: 26.11., 14:00-22:00, 27.11., 14:00-20:00.

Schw: Der Schwechater Gesang-und Musikverein lädt zum Adventkonzert gemeinsam mit dem „Sing & Swing“ - Ensemble: 26.11., 19:00, Schw Rathaus

Schw: 2 Kinderwägen gesucht, bitte im Pfarrbüro melden.

Rorate im Advent
Rdf: Fr, 6:00 - Mw: Sa, 6:00 - Schw: Di-Fr, 6:00 - 12ax: Mi, 6:00

Blick voraus

12ax: Herzliche Einladung zum
Adventkonzert des Zwölfaxinger Gesangvereines: Sa, 3.12., 19:00

Schw: Ein Abend mit einer JV Maria Rehm-Wimmer war als Freiwillige der Jesuiten (JV) im Vorjahr in Timisoara, Rumänien. Wie es ihr dort ergangen ist, erzählt sie uns: Di, 13.12., 18:00, Schw Gemeindesaal. Herzliche Einladung!

Evang = Evang. Pfarre Schwechat (Andreas Hofer Pl.), Kled = Kledering, Mw = Mannswörth; Rdf = Rannersdorf, Schw = Kath. Pfarre Schwechat Hauptpl., Ziw = Pfarrzentrum Zirkelweg 3, Schwechat, 12ax = Zwölfaxing; PGS = Pfarren-Gemeinschaft Raum Schwechat, Dek = Dekanat Schwechat

PGS live 35/2016

13.-20.11.2016, 33. Sonntag im Jahreskreis

Am 11.09. war der Gedenktag des Hl. Martin. Wir kennen alle die Geschichte vom Bettler und dem geteilten Mantel.
Martins Mantel (lat. cappa) gehörte zum Kronschatz der fränkischen Könige und reiste mit dem Hof mit. Aufbewahrt wurde die cappa in einem kleinen Kirchenraum, capella, Kapelle. Mich fasziniert, dass ein Symbol des Teilens zu einer Bezeichnung für Gottesnähe wurde!
Für uns heute gilt genauso: Willst du, dass Menschen Gottes Nähe erleben, dann teile. Auch wenn du selbst Gottes Nähe erfahren willst, teile!
Euer Pfarrer Werner

Rückblick

Kled: Das Ergebnis der Missio-Sammlung am 23.10. beträgt € 175,-! Danke an alle Spender!

Mw: Ergebnis der Missio-Sammlung: € 377,- Danke!

Rdf: Wir feierten am 6.11. Weltmissions-Sonntag. Danke an alle, die zum Gelingen beigetragen haben! Wir konnten € 389,- an Missio überweisen!

Schw: Wir feierten Mi im Pfarrkindergarten und Do bei der Kirche jeweils ein stimmiges Martinsfest, danke! Ergebnis der Missio-Sammlung: € 520,- Danke!

12ax: Ergebnis der Missio-Sammlung: € 340,- Danke! Am 10.11. feierten viele Kinder mit Norli und Kaplan Edward Martinsfest und zogen in großer Prozession hinter einem Pferd mit ihren Laternen zur Feuerwehr.

Informationen und Neuigkeiten

PGS: Florian Bischel, KJ, lädt zu einem Vortrag über Bolivien ein:
Nach einem persönlich sehr prägenden Jahr in Bolivien möchte ich meine  Erfahrungen und Einblicke mit euch und Ihnen teilen. Kommt/Kommen Sie mit
auf eine über 10.000 km lange virtuelle Reise in die südliche Hemisphäre und lernen sie anhand von Bildern und manch kuriosen Geschichten Land und Leute von Bolivien besser kennen.
Mi, 16.11., 19:00, Pfarrheim Schw.

Schw: Verein Blickkontakt , erster Floh- und Weihnachtsmarkt,
18.11., 15:00-20:00 und 19.11., 10:00-17:00, Mischekgasse 3/1b,
zum Besuchen oder selbst Ausstellen. Spende für beide Tage € 15,- pro Tisch

Schw: Die Caritassammlung (Elisabethsammlung) findet bei allen Gottesdiensten am 13. und 20.11. statt.

Mw: Der Mannswörther Adventmarkt öffnet seine Pforten:
Sa, 19.11.. 15:00 Einstimmung, 17:00 Eröffnung, bis 22:00
So, 20.11., 10:00-18:00
Sa, 26.11., 16:00-22:00
So, 27.11., 10:00-22:00                    Herzliche Einladung!

Schw: So, 20.11. 14:00-18:00 ist erstmals Familiennachmittag: ein Nachmittag gemeinsam in der Pfarre mit Spiel, Glaubensgesprächen, Plaudern und mit
einer Messe zum Abschluss. Herzliche Einladung!

12ax: Herzliche Einladung zur Segensmesse an alle Ehejubilare, Zugezogene und für alle mit rundem / halbrundem Geburtstag: So, 20.11., 9:00, anschl. Agape

Blick voraus

Schw: Der Schwechater Gesang- und Musikverein läd zum Adventkonzert gemeinsam mit dem „Sing & Swing“ - Ensemble: 26.11., 19:00, Schw Rathaus

Schw: Ab 21.11. gibt es wieder die Möglichkeit zum Adventkranz-Binden. Bitte um Anmeldung im Pfarrbüro! Bestellungen für Kränze (zum Preis von € 8,-) werden gerne entgegengenommen.

Adventbeginn mit Adventkranzsegnung
Sa/So, 26./27.11
Kled: So, 8:45 Familienmesse
Rdf: Sa, 17:30 Vorabend-Messe - So, 10:15 Sonntag-Messe
Mw: Sa, 18:00 Vorabend-Messe
Schw: Sa, 18:00 Familienmesse - So, 10:00 Seniorenmesse -
So, 19:00 Jugendmesse (Ziw: kein Gottesdienst)
12ax: Sa, 18:30 Vorabend-Messe - So, 9:00 Sonntags-Messe

Rorate im Advent
Rdf: Fr, 6:00  -  Mw: Sa, 6:00 - Schw: Di-Fr, 6:00 -  12ax: Mi, 6:00

Evang = Evang. Pfarre Schwechat (Andreas Hofer Pl.), Kled = Kledering, Mw = Mannswörth; Rdf = Rannersdorf, Schw = Kath. Pfarre Schwechat Hauptpl., Ziw = Pfarrzentrum Zirkelweg 3, Schwechat, 12ax = Zwölfaxing; PGS = Pfarren-Gemeinschaft Raum Schwechat, Dek = Dekanat Schwechat

PGS live 34/2016

6.-13.11.2016, 32. Sonntag im Jahreskreis

Letzten Sonntag begannen im schwedischen Lund die ein Jahr dauernden Feierlichkeiten zum 500. Jahrestag der Reformation im kommenden Jahr. Der 31.10.1517 wird mit dem Thesenanschlag von Martin Luther als Beginn der Reformation angesehen.
Der Besuch von Franziskus ist eine historische Geste für die Ökumene:
Erstmals war ein Papst bei einem lutherischen Gottesdienst, um zum Gedenken der Reformation gemeinsam zu feiern.
„Wir dürfen uns nicht mit der Spaltung und der Entfremdung abfinden, die durch die Teilung unter uns hervorgerufen wurden“, sagte Franziskus. „Wir Katholiken und Lutheraner haben begonnen, auf dem Weg der Versöhnung voranzugehen.“ (Endlich wieder Impulse auf „höherer Ebene“!)
Letzten Montag durften wir auch hier in Schwechat mit der Evangelischen Pfarre gemeinsam Reformationstag feiern.
Für mich persönlich eine sehr berührende Feier. So viel verbindet uns. Und ohne Reformation wären wohl viele „katholische Aufbrüche“ auch nicht passiert. In versöhnter Verschiedenheit miteinander verbunden!
Euer Pfarrer Werner

Rückblick

Mw: Schön war unser gemeinsames Feiern am 1.11. im und nach dem Gottesdienst. Danke an die Helfer!

Rdf: Die Nacht der 1000 Lichter war für viele Kinder und Erwachsene sehr berührend. Danke allen Helfenden!

Informationen und Neuigkeiten

Kled: So, 6.11. können bei der Messe die Geschenke der Aktion Weihnachten im Schuhkarton abgegeben werden!

Rdf: Wir feiern am 6.11. Weltmissions-Sonntag! Nach der Messe gibt es Missio-Schokopralinen und einen Verkaufsstand vom Weltladen!
Die Geschenke der Aktion Weihnachten im Schuhkarton können abgegeben werden.

Schw: Do, 10.11., 17:30 Martinsfest für Schulkinder und Familien, herzliche Einladung mit Laternen zu kommen!

Schw: am Fr, 11.11., 19:30 lädt Ako Takeda zu einem Orgelkonzert in die Pfarrkirche.

PGS: Kaplan Dietmar ist 7.-11.11. auf Triennalkurs.

Blick voraus

PGS: Florian Bischel, KJ, lädt zu einem Vortrag über Bolivien:
Nach einem persönlich sehr prägenden Jahr in Bolivien möchte ich meine Erfahrungen und Einblicke mit euch und Ihnen teilen. Kommt/Kommen Sie mit auf eine über 10.000 km lange virtuelle Reise in die südliche Hemisphäre und lernen sie anhand von Bildern und manch kuriosen Geschichten Land und Leute von Bolivien besser kennen.
Mi, 16.11., 19:00, Pfarrheim Schw.

Mw: Der Mannswörther Adventmarkt öffnet seine Pforten:
Sa, 19.11.. 15:00 Einstimmung, 17:00 Eröffnung, bis 22:00
So, 20.11., 10:00-18:00
Sa, 26.11., 16:00-22:00
So, 27.11., 10:00-22:00

Schw: So, 20.11. 14:00-17:00 wird es zum ersten Mal einen Familiennachmittag geben: einen Nachmittag gemeinsam in der Pfarre verbringen mit Spiel, Glaubensgesprächen, Plaudern und mit einer Messe abschließen. Herzliche Einladung!

Schw: Verein Blickkontakt , erster Floh- und Weihnachtsmarkt,
18.11., 15:00-20:00 und 19.11., 10:00-17:00, Mischekgasse 3/1b, zum Besuchen oder selbst Ausstellen. Spende für beide Tage € 15,- pro Tisch

Evang = Evang. Pfarre Schwechat (Andreas Hofer Pl.), Kled = Kledering, Mw = Mannswörth; Rdf = Rannersdorf, Schw = Kath. Pfarre Schwechat Hauptpl., Ziw = Pfarrzentrum Zirkelweg 3, Schwechat, 12ax = Zwölfaxing; PGS = Pfarren-Gemeinschaft Raum Schwechat, Dek = Dekanat Schwechat

PGS live 33/2016

29.10-6.11.2016, 31. Sonntag im Jahreskreis

Allerheiligen und Allerseelen. Wenn es in diesen Tagen nebelig-düster ist, sprechen manche von „Allerheiligen-Wetter“. Ich wundere mich immer wieder, ist doch Allerheiligen eines unser größten Freudenfeste! Vielleicht liegt es daran, dass nur einer dieser beiden Tage arbeitsfrei ist?
Die Friedhofsgänge sind eigentlich Allerseelen-Veranstaltungen. Allerseelen ist ein Tag der Trauer. Wir denken an unsere Verstorbenen, besuchen Gräber und zünden Lichter an, erinnern und beten gemeinsam beim Requiem.
Allerheiligen hingegen hat eine andere Botschaft: Es sind unzählbar viele Menschen, die gut leben oder gelebt haben.
Nicht perfekt, aber doch bewundernswert, vorbildlich, inspirierend. Mit Gottes Gnade intensiv lebend. Berühmte und verborgene, längst verstorbene oder vielleicht Menschen in meiner Nachbarschaft. Möglicherweise sogar du und ich!
Ich wünsche uns für Allerheiligen (zumindest im Herzen) ganz viele Freude, Licht und Ermutigung, als Geheiligte die Liebe zu leben!
Euer Pfarrer Werner

Rückblick

PGS: Eine Gruppe von 9 Jugendlichen und 3 BegleiterInnen war beim Projekt 72 Stunden ohne Kompromiss in einem Senioren-/Pflegeheim der Caritas in Wien und haben dort mit/für BewohnerInnen ein Theaterstück aufgeführt.
Auch in Schwechat war eine Gruppe Jugendlicher aus der Pfarre Erlöserkirche, Wien XXIII, rund um das Benefizkonzert von „Tabita“ im Einsatz.
Schön, dass sich Jugendliche sozial engagieren!

Informationen und Neuigkeiten

Schw: So, 30.10., wir feiern u.a. Weltmissionssonntag.
Wir sammeln in Solidarität für die Weltkirche, anschl. gibt es Missio-Schokopralinen u. Fruchtgummis. Mw: So, 6.11. werden unsere Erstkommunionkinder der Pfarrgemeinde vorgestellt. 3 Kinder werden als Taufbewerber (Katechumenen) angenommen.

Kled: So, 6.11. können in der Messe die Geschenke der Aktion Weihnachten im Schuhkarton abgegeben werden!

Rdf: Wir feiern am 6.11. Weltmissions-Sonntag! Nach der Messe gibt es Missio-
Schokopralinen und einen Verkaufsstand vom Weltladen!
Die Geschenke der Aktion Weihnachten im Schuhkarton können abgegeben werden.

Evang/PGS: Mo, 31. 10., 19:00 feiert die evangelische Gemeinde in der kath. Kirche am Hauptplatz ihren Reformationsgottesdienst.
Herzliche Einladung zur Mitfeier an Alle, egal ob ihr evangelisch oder katholisch seid!

PGS: Die Caritas-Wien bittet, die Online-Petition „STOPP von Dublin III - Abschiebungen nach Kroatien“ zu unterschreiben: www.openpetition.eu

Kled: Ab sofort jeden So um 8:45 Gottesdienst, kein Sa-Vorabend-Gottesdienst mehr.

Blick voraus

Schw: Do, 10.11., 17:30 Martinsfest für Schulkinder und Familien, herzliche Einladung mit Laternen zu kommen!

Schw: So, 20.11. 14:00-17:00 wird es zum ersten Mal einen Familiennachmittag geben: einen Nachmittag gemeinsam in der Pfarre verbringen mit Spiel, Glaubensgesprächen, Plaudern und mit einer Messe abschließen.

Evang = Evang. Pfarre Schwechat (Andreas Hofer Pl.), Kled = Kledering, Mw = Mannswörth; Rdf = Rannersdorf, Schw = Kath. Pfarre Schwechat Hauptpl., Ziw = Pfarrzentrum Zirkelweg 3, Schwechat, 12ax = Zwölfaxing; PGS = Pfarren-Gemeinschaft Raum Schwechat, Dek = Dekanat Schwechat

PGS live 32/2016

23.-30.10.2016, 30. Sonntag im Jahreskreis

Im letzten Koordinationsteam haben wir darüber gesprochen, dass einige schon seit Jahren/Jahrzehnten hier leben, aber in manchen unserer Kirchen noch nie waren. Wie können wir die Kirchen und Pfarren in unserer PGS (besser)
kennenlernen ohne zusätzliche Termine, wo wiederum irgendwer arbeiten muss? Wenn eine Gemeinde eine spannende Veranstaltung hat, könnten auch andere durch einen Besuch davon profitieren, persönlich eine wohltuende Zeit erleben, und nebenbei wächst unsere Verbundenheit weiter.

Mo in einer Woche, 31.10., gibt es 2 tolle Möglichkeiten: 18:00-22:00 Nacht der 1000 Lichter in Rannersdorf und um
19:00 das Reformationsfest der Evangelischen Pfarre in der Kath. Kirche Schw.

Vorschlag: Wenn dich eine Veranstaltung in einer anderen Pfarre interessiert und du hinfahren willst, mach das nicht nur für dich. Sag in deiner Gemeinde, wohin du wann wegfahren willst, vielleicht wollen ja andere mitkommen?!
Ich werde nach dem Reformationsfest um ca. 20:30 von Schwechat nach Rannersdorf fahren. Kommt wer mit?
Euer Pfarrer Werner

Rückblick

Rdf: Am 16.10. feierten wir ein sehr schönes Erntedankfest. Danke an alle, die zum Gelingen beigetragen haben!

PGS: Ein großes Danke allen die bei unseren Erntedank-Sammlungen für Le+O gegeben haben. Viel ist zusammengekommen. Le+O bedankt sich auch besonders für alle Geldspenden (damit werden wir Windeln besorgen.) Vergelt’s Gott!

Informationen und Neuigkeiten

Schw: Fest der Treue So, 23.10., 16:00, um runde Ehejubiläen zu feiern und die Beziehung zu stärken.

Dek: Sehenswerte Ausstellung in der Pfarre Schwadorf: „verfolgte Christen weltweit“ Etwa 100 Millionen Christen leiden heutzutage in rund 50 Ländern
unter Verfolgung, Diskriminierung und Intoleranz und sind an Leib und Leben bedroht. 21.-31.10. nach den Gottesdiensten, zu den Öffnungszeiten der Pfarrkanzlei sowie jederzeit nach Voranmeldung

Kled: Ab sofort jeden So um 8:45 Gottesdienst, kein Sa-Vorabend-Gottesdienst mehr.

Schw: Herzliche Einladung an alle, die die Christmette mitdenken wollen: nachdenken, Ideen sammeln, Vorschläge einholen... Di, 25.10., 18:30-20:00, Pfarrclub

Schw: Wir suchen für unsere Asylwerber 2 Kinderfahrräder (für ca. 6 und 8 Jahre), einen Computer, ein Damenfahrrad.
Für eine sehr nette Familie (2 Kinder), die schon hier bleiben darf, suchen wir eine 2-Zimmer Wohnung im Raum Schwechat.
Bitte im Pfarrbüro melden: 01/7076475

Mw: So, 30.10. 9:00 Gottesdienst, anschl. Schkoladeverkauf zu Gunsten von Missio.

Blick voraus

Rdf: Mo 31.10., 18:00-22:00 Nacht der 1000 Lichter in der Kirche. Herzlich willkommen!

Evang/PGS: Mo, 31. 10., 19:00 feiert die evangelische Gemeinde in der kath. Kirche am Hauptplatz ihren Reformationsgottesdienst.
Herzliche Einladung an Alle, egal ob ihr evangelisch oder katholisch seid, zur Mitfeier!

PGS: Allerheiligen / Allerseelen

Mw: 1.11., 9:00 Festgottesdienst in der Kirche mit anschl. Kranzlegung durch Feuerwehr, Blasmusik und Sportverein
         2.11., 18:00 Gottesdienst zum Totengedenken in der Halle des Mannswörther Friedhofs.

Kled: 1.11., 8:45 Messe, anschl. Kranzniederlegung

Rdf: 1.11., 10:15 Messe, anschl. Kranzniederlegung

Schw: 1.11., 8:00 Andacht in Neukettenhof, 10:00 Festmesse Klein Schwechat,
Friedhofsandachten: 14:00 Waldfriedhof, 15:00 Pfarrfriedhof:
           2.11., 19:00 Requiem

12ax: 9:00 Messe, 14:00 Friedhofsgang

Evang = Evang. Pfarre Schwechat (Andreas Hofer Pl.), Kled = Kledering, Mw = Mannswörth; Rdf = Rannersdorf, Schw = Kath. Pfarre Schwechat Hauptpl., Ziw = Pfarrzentrum Zirkelweg 3, Schwechat, 12ax = Zwölfaxing; PGS = Pfarren-Gemeinschaft Raum Schwechat, Dek = Dekanat Schwechat

PGS live 31/2016

16.-23.10.2016, 29. Sonntag im Jahreskreis

72 Stunden ohne Kompromiss,
Österreichs größte Jugendsozialaktion, ein Projekt der Katholischen Jugend Österreich in Zusammenarbeit mit youngCaritas und Hitradio Ö3:
19.-22.10. = 72h!
11 Jugendliche aus unserer PGS in Begleitung von PAss Sonja, PAss (in Ausbildung) Maria und Berni Mollik werden heuer bei einem Projekt mittun, Ort und Aufgabe werden die Jugendlichen erst am Mi erfahren.
Eine andere Jugendgruppe wird zu uns kommen und am Ziw übernachten. Sie werden sich rund um das Benefizkonzert für „Raum Schwechat hilft“ vom Tabita-Chor in der Felmayer-Scheune mit einer Pantomime-Darbietung und einer
Fotoausstellung zum Thema Flucht einbringen.
Ich wünsche euch und den anderen etwa 5.000 Jugendlichen, die sich in diesen Tagen sozial engagieren werden, viel Spaß und viel Erfolg!
Euer Pfarrer Werner

Rückblick

Schw: Vielen Dank allen Helfern und Käufern die zum Flohmarkt-Erfolg beigetragen haben.
Der Reinerlös kommt unseren caritativen Projekten zu Gute.

Ziw: Ein herzliches Dankeschön an alle, die Kuchen, Tombolapreise und ihre Arbeitskraft beim Oktoberfest zur Verfügung gestellt haben. Es war ein großartiges Feiern!

Informationen und Neuigkeiten

Mw: Heute, So, 16.10. wollen wir besonders an unsere Kranken denken, die nicht mehr mit uns in der Kirche feiern können, und ihnen zum Abschluss der Messe die Kommunion nach Hause bringen.

Rdf: Heute, So, 16.10. feiern wir unser Erntedankfest. Nach der Messe feiern wir gemütlich beim Essen und Trinken weiter!

Kled: Ab sofort jeden So um 8:45 Gottesdienst, kein Sa-Vorabend-Gottesdienst mehr.

PGS: Benefizkonzert vom Tabita-Chor für „Raum Schwechat hilft“
Fr, 21.10., 19:30 in der Scheune

Schw: Fest der Treue
So, 23.10., 16:00 um runde Ehejubiläen zu feiern und die Beziehung zu stärken.
Herzliche Einladung, Anmeldung im Pfarrbüro

Blick voraus

Schw: Herzliche Einladung an alle, die die Christmette mitdenken wollen: nachdenken, Ideen sammeln, Vorschläge einholen...
Di, 25.10., 18:30-20:00, Pfarrclub

Rdf: Nacht der 1000 Lichter
Mo, 31. 10.
18:00-22:00
in der Kirche Rannersdorf,
herzlichwillkommen!


Evang/PGS: Mo, 31. 10. feiert die evang. Gemeinde in der kath.Kirche am Hauptplatz ihren Reformationsgottesdienst.
Herzliche Einladung an Alle, egal ob ihr evangelisch oder katholisch seid, zur Mitfeier!

PGS: Allerheiligen / Allerseelen

Mw: 1.11.,   9:00 Festgottesdienst in der Kirche mit anschl. Kranzlegung durch Feuerwehr, Blasmusik und Sportverein
        2.11., 18:00 Gottesdienst zum Totengedenken in der Halle des Mannswörther Friedhofs.

Kled: 1.11.,  8:45 Messe, anschl. Kranzniederlegung
Rdf:  1.11., 10:15 Messe, anschl. Kranzniederlegung

Schw: 1.11., 8:00 Neukettenhof-Andacht,
                  10:00 Festmesse Kleinschwechat,
         Friedhofsandachten:
                  14:00 Waldfriedhof, 15:00 Pfarrfriedhof:
         2.11., 19:00 Requiem

12ax: 9:00 Messe, 14:00 Friedhofsgang

PGS live 30/2016

9.-16.10.2016, 28. Sonntag im Jahreskreis
Unser Pastoralteam war Mo-Di auf Klausur im Kardinal König Haus: David Graf (nur am ersten Tag dabei), Dietmar Hörzer (musste leider krankheitsbedingt gleich wieder heimfahren) Vera Hofbauer, Sonja Hörweg, Ingrid Mohr, Maria Pap, Werner Pirkner, Thomas Radlmair, Brigitte Witt-Döring – eine bunte Mischung von Hauptamtlichen und einer Ehrenamtlichen, unterschiedliche Kompetenzen weil verschiedene Ausbildungen und Aufgaben, unterschiedliche Perspektiven, viel Persönlichkeit und Energie.
Wir haben uns zunächst vergewissert, dass seit der letzten Pastoralteam-Klausur vor 5 Monaten einiges weiter gegangen ist, besonders wie wir miteinander arbeiten, beten und uns organisieren.
Dann ging es um unsere Ziele: Bedarf, wer braucht was von uns? Überzeugung, was treibt uns an, woher kommt unsere Kraft? Stärken, was können wir gut? Zu wissen, was andere im Team denken und wollen, schenkt Klarheit und hilft in der gemeinsamen Arbeit. Wir hatten sehr viel Übereinstimmung, auch manch kontroverse Diskussion, teilweise müssen wir noch weiterreden für eine gemeinsame Linie.
Bitte um Verständnis, dass wir noch keine Ergebnisse dieser Klausur präsentieren können. Wenn wir unsere gemeinsamen Kern-Formulierungen gefunden haben, werden wir in weiteren Kreisen ins Gespräch treten, Schritt für Schritt. Liebes Pastoralteam, danke euch für euren Einsatz!
Euer Pfarrer Werner
Rückblick
Mw: Schön war unsere Wallfahrt! Wegen des schönen Wetters konnten wir die Messe gemeinsam mit der Pfarrgemeinde von Maria Ellend bei der Grotte feiern.
Die 8 Fußwallfahrer haben eine tolle Leistung erbracht und die 16 km in einer erstaunlichen Zeit zurückgelegt.

Informationen und Neuigkeiten
Ziw: Oktoberfest am Zirkelweg,
So 9.10., 10:00 Festmesse mit KiWoGo, anschl. Mittagessen, 14:00-18:00 Spielenachmittag
Herzliche Einladung!
Daher keine Ziw-Vorabend-Messe und keine So-Vormittagsmesse in der Pfarrkirche.

Blickkontakt Seniorenkaffee
Projektstart am Mo, 3.10. 18:30 im Vereinslokal Mischekgasse. 3/1b, Schwechat
Um Anmeldung wird gebeten: info@blickkontakt.or.at oder 0699/16600222

Mw: So 16.10. wollen wir besonders an unsere Kranken denken, die nicht mehr mit uns in der Kirche feiern können. Ihnen wollen wir an diesem Tag zum Abschluss der Messe die Kommunion nach Hause bringen.
Rdf: Am 16.10. feiern wir unser Erntedankfest.
Nach der Messe feiern wir gemütlich beim Essen und Trinken weiter!
Wer uns beim Herrichten helfen mag, soll bitte um 8:30 bei der Kirche sein!

Blick voraus
72 Stunden ohne Kompromiss
Eine Gruppe Jugendlicher aus unserer PGS wird auch diesmal bei Österreichs größter Jugendsozial-aktion mittun: 19.-22.10. = 72h!
Benefizkonzert vom Tabita-Chor für „Raum Schwechat hilft“
Fr, 21.10., 19:30 in der Scheune

Schw: Herzliche Einladung an alle, die die Christmette mitdenken wollen: nachdenken, Ideen sammeln, Vorschläge einholen…
Di, 25.10., 18:30-20:00, Pfarrclub

Evang = Evang. Pfarre Schwechat (Andreas Hofer Pl.), Kled = Kledering, Mw = Mannswörth; Rdf = Rannersdorf, Schw = Kath. Pfarre Schwechat Hauptpl., Ziw = Pfarrzentrum Zirkelweg 3, Schwechat, 12ax = Zwölfaxing; PGS = Pfarren-Gemeinschaft Raum Schwechat, Dek = Dekanat Schwechat

PGS live 29/2016


2.-9.10.2016, 27. Sonntag im Jahreskreis

Heute feiert die Katholische Jugend Österreich ihren 70. Geburtstag mit einem Festgottesdienst um 12:00 im Stephansdom.
Ihr wisst, bevor ich hierher in den Raum Schwechat gekommen bin, war ich 9 Jahre lang bei der KJ als Jugendseelsorger. Ich verdanke dieser Zeit sehr viel, unter anderem ein Eintauchen in ein Miteinander, bei dem es in besonders intensiver Weise um den Menschen geht: Ich nehme mir Zeit für dich! Ich frage dich, wie es dir geht, nicht bloß als Floskel. Ich schaue dich persönlich an und höre dir interessiert zu. Ich werde aktiv, weil du Unterstützung brauchst.
Immer wieder musste ich erfahren, dass Menschen, die so leben, von kirchlichen Verantwortungsträgern als nicht fromm genug betrachtet werden. Dabei, ist es nicht ein wesentlicher Teil von Jesus, dass er so intensiv für die Menschen da war?
Euer Pfarrer Werner
Rückblick / Pastoralteam

12ax: Ein herzliches „Dankeschön“ allen Helfern, Spendern und Besuchern, die zum Gelingen unseres schönen Erntedankfestes beigetragen haben.

PGS: Mo/Di fährt das Pastoralteam auf Klausur ins Kardinal König Haus, um als Team weiter zusammenzuwachsen. Wir werden uns mit unseren gemeinsamen Zielen beschäftigen, und wie wir diese erreichen.
Bitte um euer Gebet!

Informationen und Neuigkeiten

Mw: So, 2.10. findet unsere Wallfahrt nach Maria Ellend statt.
6:00 Treffpunkt bei der Mw-Kirche zur morgendlichen Fußwallfahrt
10:00 Gottesdienst bei der Grotte.

Schw: So, 2.10., 10:00 feiern wir in der Familienmesse Erntedank.
Herzliche Einladung, Gaben zum Segnen mitzubringen, diese dürfen die Kinder beim großen Einzug zum Altar vorbringen.
Wir sammeln bis 9.10. haltbare Lebensmittel für Le+O in der Kirche oder im Pfarrbüro!

Mw: Herzliche Einladung zu zwei Besonderheiten in der Pfarrkirche:
Di 19:00 Rosenkranzandacht
Fr, 7.10. 20:00 Taizé-Gebet

Schw, Rdf: Es gibt wieder Gurkerl von der Direkthilfe:Roma als Hilfe zur Selbsthilfe in der Südost-Slowakei, www.direkthilferoma.at
Die Gurkerl sind gegen eine Mindestspende von € 2,80 im Pfarrbüro erhältlich!

Ziw: Oktoberfest am Zirkelweg,
So 9.10., 10:00 Festmesse mit KiWoGo, anschl. Mittagessen,
14:00-18:00 Spielenachmittag
Herzliche Einladung!
Das Vorbereitungsteam ersucht wieder um Kuchen und Torten!

12ax: Wir sammeln nach wie vor unverderbliche Lebensmittel für Le+O:
Bitte Mi 5.10, oder So 2.10., 9.10. in der Pfarre abgeben.

Blickkontakt Seniorenkaffee
Projektstart am Mo, 3.10. 18:30
im Vereinslokal Mischekgasse. 3/1b, Schwechat
Um Anmeldung wird gebeten: info@blickkontakt.or.at oder 0699/16600222

Herzliche Einladung zum 15. MmbB-Showfestival vom Verein für Menschen mit besonderen Bedürfnissen:
Sa, 8.10., 19:00, Multiversum
Eintritt freie Spende!

Die BewohnerInnen vom Caritas-Wohnhaus am Zirkelweg suchen immer wieder Frauen und Männer, die sich freiwillig im Freizeitbereich engagieren wollen zB. Besuch im Wohnhaus zum Plaudern oder ausgehen (Kaffehaus, Kino, Billard-Spielen, Zirkus, Streichelzoo...)
Wir würden uns sehr freuen, wenn sich Interessierte bei Wolfgang Volb melden: 0664/8429786 oder wolfgang.volb@caritas-wien.at

Blick voraus (2 Wochen)

Krabbelmesse: Sa 15.10. 10:00 im Pfarrhof Schwechat

72 Stunden ohne Kompromiss
Eine Gruppe Jugendlicher aus unserer PGS wird auch diesmal bei Österreichs größter Jugendsozialaktion mittun: 19.-22.10. = 72h!

Benefizkonzert vom Tabita-Chor für
„Raum Schwechat hilft“
Fr, 21.10., 19:30 in der Scheune

Evang = Evang. Pfarre Schwechat (Andreas Hofer Pl.), Kled = Kledering, Mw = Mannswörth; Rdf = Rannersdorf, 
Schw = Kath. Pfarre Schwechat Hauptpl., Ziw = Pfarrzentrum Zirkelweg 3, Schwechat, 12ax = Zwölfaxing; 
PGS = Pfarren-Gemeinschaft Raum Schwechat, Dek = Dekanat Schwechat

Cilli-News September-November 2016

Liebe Familien, liebe Kinder es gibt neue Cilli-News!
Infos zu den kommenden Wochen!
Danke allen, die zum Wohle unserer Familien und Kinder organisieren, vorbereiten, gestalten, beten!!!
Liebe Grüße, euer Pfarrer Werner

Regelmäßige Termine

Mutter-Kind-Treff (Zielgruppe: Eltern + Babies/Kinder bis vorm Schulalter)

gemütlich beisammen sitzen – ohne „Programm“, Stress, ... - diesmal nicht zu Hause alleine den Kaffee trinken sondern gemeinsam, während die Klein(st)kinder spielen, schlafen, usw. – Mütter mit Krabbel- (& größeren) Kindern willkommen
Mw: Mi ab 9:30
Schw: Mi ab 10:00

Krabbelmesse (Zielgruppe: Babies/Kinder bis vorm EK-Alter + Eltern)

Schw: Sa, 15.10., 12.11., 17.12., 10:00
für unsere jüngsten Christen und ihre Familien! Endlich einmal nicht dauernd aufpassen, Kinder ruhig stellen, jegliches Krabbeln unterbinden... - wir sitzen auf Sesseln oder am Boden, in kleinkindgemäßer Form wird ein biblisches Thema durchdacht/-spielt/-bastelt und wir feiern in einfachster Form Messe – kommt, krabbelt mit!

Jungschar (VS-Kinder)

Mw: alle 2 Wochen mit Teresa Schimanko und Bernadette Schneider
Ein fröhliches Treffen jede Woche: Basteln, singen, feiern, beten, Ausflüge, Sonderaktionen... - da ist für alle etwas dabei.
Auch Neuanfänger sind herzlich willkommen! Wir starten im Oktober.

Ministrant/inn/en-Stunde: (Schulkinder ab 3. VS)

Wir treffen zusammen: die „alten Hasen“, aber auch Anfänger/innen! Wir spielen & beten, basteln & proben (bereiten uns auf’s Ministrieren vor) – und es sind auch div. Aktivitäten wie Ausflüge etc. geplant.
Rdf: jeden Di, 16:00-17:00
Schw: jeden 2. Do, 17:00: 06.10., 20.10., 03.11. ...
Infos: Benedict Jaklitsch: Tel: 0699 / 140 83 739 bzw. eMail: benedict.jaklitsch@chello.at
Matthias Kluger: Tel: 0699 / 113 24 248 bzw. eMail: m.kluger@bakip10.at
12ax: Kontakt: Isabelle Witt-Döring Tel. 0660/4699159; Herzlich Willkommen jeden 2. So / Monat zur Familienmesse zum
Ausprobieren, ob du MinistrantIn werden möchtest.
Mw: Info bei Thomas 06646216899

Evang = Evangelische Pfarre Schwechat (Andreas Hofer Pl.), Kled = Kledering, Mw = Mannswörth; Rdf = Rannersdorf, Schw = Kath. Pfarre Schwechat (Hauptpl.), Ziw = Pfarrzentrum Zirkelweg 3 - Schwechat, 12ax = Zwölfaxing; PGS = Pfarren-Gemeinschaft Raum Schwechat Das Kürzel gibt jeweils den Ort an – zugänglich für alle!Sonntag: Gottesdienst der Pfarrgemeinde (alle Altersstufen)


Jeden Sonntag feiern wir in unseren Pfarrkirchen Messen/Gottesdienste, und da ist auch viel für Kinder dabei. Eine Sinn-volle Sonntagsgestaltung, wo sich Kinder daran gewöhnen, dass wir bei Gott gut aufgehoben sind.

Evang: jeden So, 10:15 in der Evangelischen Kirche
Mw: jeden 1. So 9:30 Familienmesse: 06.11.
jeden 3. So 9:30 Kinderkirche: 18.09., 16.10.,
sonst Messe um 9:00
Rdf: Messe um 10:15 in unserer Pfarrkirche, jeden 3.So Familienmesse: 16.10., 20.11.
Kled: Jeden 4. So, 8:45 Messe mit besonderem Einbezug der Kinder: 25.09., 23.10., 27.11.
12ax: Jeden 2. So 9:00 Familienmesse: 09.10., 13.11.
Schw: So, 10:00 (fast) jeden So gibt es ein Kinderangebot, abwechselnd:
KiWoGo: Die Kinder beginnen im Pfarrheim mit eigenem Wortgottesdienst, kommen zur gemeinsamen Eucharistiefeier dazu.
25.09., 09.10. (am Zirkelweg beim Oktoberfest!), 23.10., 06.11., 20.11.
Familienmesse neu: Kinder können vorne beim Altar sitzen, einzelne Teile werden besonders für Kinder gestaltet.
02.10., 16.10., 30.10., 13.11. (mit Annahme der EK-Kinder)
Danach gibt’s Pfarrcafé für alle Generationen.

Erstkommunion (Kinder der 2. Klasse und Eltern)

Mw: Jeden Fr 16:00 im Pfarrheim, wir starten am 14.10
Rdf: Unser Elternabend war am 13.9. Es sind 22 Kinder angemeldet, der erste Familientag findet am 8.10. statt.
Schw: Di, 11.10., 18:00, Pfarrheim
12ax: Der Elternabend hat am 12.9. stattgefunden; wir starten mit den EK-Stunden Di, 11.10., 15:00-16:30
Wir freuen uns sehr auf 10 Kinder, die sich heuer auf diesen Weg machen!
weitere Infos Informationen zur Erstkommunionsvorbereitung in den Pfarrbüros
Verschiedene Termine

Erntedank

Schw: So, 02.10., 10:00, Pfarrkirche
12ax: So, 25.9., 10:00 mit anschl. Frühshoppen, Tombola und Hüpfburg für die Kinder
Kled: So, 25.9., 8:45 in der Kirche, anschl. Pfarrkaffee
Rdf: So, 16.10., 10:15 in der Kirche, anschl. gemütliches Beisammensein
Mw: So, 25.9., 9:00 in der Kirche

Ziw: Oktoberfest So, 09.10.2016, 10:00-18:00 (für alle Altersstufen)

Das 41. Oktoberfest, unser großer „Zirkelweg-Kirtag“ (Zirkelweg 3)!

Willkommen zur Mitfeier:
10:00 Festmesse mit eigenem KiWoGo; anschl. Mittagessen mit köstlichen Speisen
14:00 gemeinsamer Luftballonstart, anschl. Spielenachmittag: geplant sind wieder Luftburg, Pferdekutschenfahrt, Geschick-
lichkeitstraining mit dem Fußball, Trommlergruppe, Seifenblasen, Überraschungsvideo-Spiel, Sternenhimmel, Gesichter be-
malen, Kinderstadt, Malstudio, Tattoos, Auto-rennen, ... und noch vieles mehr! (evtl. noch Änderungen im Zeitplan möglich)
Kasperltheater, Quizverlosung, 18:00: Happy End

Martinsfest

Schw: Do, 10.11., 17:30 in der Pfarrkirche
12ax: Do, 10.11., 17:00: Treffpunkt Kindergarten 12ax

Nacht der 1000 Lichter

Rdf: Mo, 31.10., 18:00-22:00 Die Rannersdorfer Kirche ist nur mit stimmungsvollem Kerzenlicht beleuchtet. Es gibt Programm
für Kinder und Erwachsene!

Kindertrauerstätte in der Rosalienkapelle – geöffnet am 1.+2.11.jeweils 10:00-18:00

Cilli-News per eMail als „Newsletter“
Wer unsere „Cilli-News“ (die laufenden Kinder- & Familientermine) per eMail direkt erhalten will, bitte ein kurzes eMail an office@pfarre-schwechat.at (evtl. Abbestellung ebd) Dort gibt’s auch den „PGS-live“, wo wöchentlich alle Pfarren-Termine publiziert/verschickt werden.

PGS live 28/2016

25.9-2.10.2016, 26. Sonntag im Jahreskreis

Fr, 30.9., ist Gedenktag des Hl. Hieronymus, des großen Bibelgelehrten aus dem 4./5. Jahrhundert, der lange Zeit in Betlehem lebte und die Bibel übersetzte – seine Vulgata war jahrhundertelang „die“ kirchliche Bibelübersetzung in Latein. Seinen berühmten Satz „Die Schrift nicht kennen heißt Christus nicht kennen“ übernahm auch das 2. Vatikanische Konzil.
Ich freue mich, dass es in der PGS bereits einige Runden gibt, wo die Bibel und das Hören auf Gottes Wort zentral sind. Ich halte das für wesentlich zum Wachsen von Kirche. Alle, die (noch) nicht bei so einer Gruppe sind, möchte ich einladen zum Bibel teilen, netterweise erstmals am Tag des Hieronymus:
Fr, 18:00, Schw Rosalienkapelle: 30.09., 11.11., 20.01., 28.04., 26.05.
Keine Vorkenntnisse nötig, aber Interesse am Wort Gottes und Bereitschaft, sich persönlich ansprechen zu lassen und einander davon zu erzählen. Etwa 45-60 min Zeit zum Beten, Singen, Hören, Austauschen: gemeinsam Glaube und Leben teilen. Herzlich willkommen!
Euer Pfarrer Werner

Rückblick

Rdf: Bei unserer Erntedanksammlung zu Gunsten des Le+O-Projektes am Zirkelweg wurden 17 Bananen-Kartons mit Lebensmitteln gespendet!
Vielen Dank allen Spendern und der Fa. Spar in Rannersdorf!

Schw: Für die Caritas-Augustsammlung haben wir € 700,- überwiesen. Vergelt’s Gott!

Schw: Die PGR-Klausur vor einer Woche ging vor allem um das PGR-Selbstverständnis und die eigene Arbeitsweise. In guter Atmosphäre haben wir reflektiert, ein paar Schritte zur Verbesserung unserer Arbeit gesetzt und die Weichen für die PGR-Wahl gestellt. Schön war’s!

Informationen und Neuigkeiten

PGS: In diesen Tagen startet eine Gruppe von 4 erwachsenen Taufbewerbern, drei Männer und
eine Frau. Es ist schön und wohl auch persönlich bereichernd, Menschen zu begleiten, die ganz intensiv Jesus kennenlernen und in die Gemeinschaft der Kirche hineinwachsen möchten.
Wer möchte mittun bei einer Gruppe, die sich bis Ostern etwa alle 2 Wochen treffen wird?
Interessierte bitte bei Pfarrer Werner melden!

Kled: So, 25.9., 8:45 Erntedank-Messe, anschl. Pfarrkaffee

Mw: So, 25.9., 9:00 Erntedank-Messe
Ab sofort Erntedanksammlung zugunsten des Le+O Projektes zu den Gottesdiensten und während
der Bürozeiten: Wir freuen uns über Teigwaren, Zucker, Mehl, Konserven, Öl...
12ax: Herzliche Einladung zum Erntedankfest: So, 25.9. 10:00 mit dem Zwölfaxinger Gesangverein, anschl. Fest im Pfarrgarten und Pfarrsaal
Wir bitten für Le+O um Lebensmittel, wie Zucker, Reis, Öl, Konserven, Kaffee, usw.
Bitte Mi 28.9., 5.10., oder So 2.10., 9.10. in der Pfarre abgeben.

Schw: So, 2.10., 10:00 feiern wir in der Familienmesse Erntedank.
Herzliche Einladung, Gaben zum Segnen mitzubringen, diese dürfen die Kinder beim großen Einzug zum Altar vorbringen.
Wir sammeln bis 9.10. haltbare Lebensmittel für Le+O in der Kirche oder im Pfarrbüro!

Mw: So, 2.10. findet unsere Wallfahrt nach Maria Ellend statt.
10:00 Gottesdienst bei der Grotte.
Bei Schönwetter gibt es auch die Möglichkeit zur morgendlichen Fußwallfahrt, 6:00 Treffpunkt bei
der Mw-Kirche.

Schw: Es gibt wieder Gurkerl von der Direkthilfe:Roma als Hilfe zur Selbsthilfe in der Südost-lowakei, www.direkthilferoma.at
Die Gurkerl sind gegen eine Mindestspende von € 2,80 im Pfarrbüro erhältlich!

Schw: NÖ Versicherung / Toni Frühwirth und HYPO NÖ laden zu einem Charity-Event zu Gunsten
von SOPS in den Zieselrothkeller.
Am 29.9. ab 19:00
Infos zu Preisen und Tischreservierung unter 0590910-2510 (HYPO NÖ Landesbank) oder 0664
801095051 (NÖ-Versicherung)
Blick voraus
Schw: Oktoberfest am Zirkelweg,
So 9.10., 10:00 Festmesse mit KiWoGo, anschl. Mittagessen,
               14:00-18:00 Spielenachmittag
Herzliche Einladung zum Mitfeiern und gleichzeitig die Bitte um Spenden für die Quiztombola – bitte im Pfarrbüro abgeben!

Evang = Evang. Pfarre Schwechat (Andreas Hofer Pl.), Kled = Kledering, Mw = Mannswörth; Rdf = Rannersdorf, Schw = Kath. Pfarre Schwechat
Hauptpl., Ziw = Pfarrzentrum Zirkelweg 3, Schwechat, 12ax = Zwölfaxing; PGS = Pfarren-Gemeinschaft Raum Schwechat, Dek = Dekanat Schwechat

PGS live 27/2016

18.-25.9.2016, 25. Sonntag im Jahreskreis

Interreligiöses Weltfriedensgebet in Assisi (18.-20.9.) unter dem Motto
„Durst nach Frieden – Religionen und Kulturen im Dialog“
Die Gemeinschaft Sant’Egidio veranstaltet seit 1987 jährliche Treffen „im Geist von Assisi“. Heuer werden etwa 470 Vertreter von 9 Religionsgemeinschaften sowie der Nicht-Glaubenden und rund 12.000 TeilnehmerInnen erwartet.
Die verschiedenen Religionen werden zeitgleich an unterschiedlichen Orten in Assisi um den Frieden beten. Zahlreiche Diskussionsrunden sind angesetzt: „Religion und Gewalt“, „Märtyrer von heute“, „Muslime und Christen gemeinsam für den Frieden“, „Wirtschaft und Finanz im Dienst des Friedens“, „Neue Europäer: Mehr Brücken und weniger Mauern“ und „Solidarität: Schlüsselwort der Gegenwart“. Auch Kriegsopfer werden zu Wort kommen. Persönliche Begegnungen
wollen das Miteinander fördern.
Papst Franziskus ruft für Dienstag, 20.9., zu einem weltweiten Gebetstag für den Frieden auf.
Beten wir mit!
Euer Pfarrer Werner
Rückblick

Schw: Am Dirndlgwandsonntag bei der Weißwurstparty wurde geplaudert, gelacht, gegessen und getrunken. Der Reinerlös von € 1.015,- ging zur Gänze an „Play Together Now“. Danke!

12ax: Am Freitag erlebten wir einen fröhlichen, gelungenen Nachmittag mit vielen Taufkindern und
ihren Geschwistern, Eltern, Großeltern und Paten im Pfarrgarten. Zum Abschluss haben wir unseren
„Taufbaum” in der Kirche mit den Fotos der Kinder behängt und Jesus um seinen Segen für uns alle
gebeten.
Informationen und Neuigkeiten

Schw: bitte Pfarrzeitung „ gespräch“ abholen und austragen! (Diesmal sollten die neuen Exemplare
tatsächlich da sein!)

Schw: Der PGR ist Fr-So, 16.-18.9. auf Klausur. Es geht u.a. um die Frage: „Wie soll der neue PGR
nach der Wahl (19.03.2017) aussehen und arbeiten?“

Schw: Doris Wojtowicz, bietet eine offene Gesprächsrunde jeden 3.Do/Monat, um über Alles und
Nichts zu reden. 18:30-20:00 im Vereinslokal Blickkontakt, Mischekgasse 3/1b

Evang: GLAS – Glaubensabend Di, 20.9. 19:00 in der evang. Kirche.

Kled: So, 25.9., 8:45 Erntedank-Messe, anschl. Pfarrkaffee

Mw: So, 25.9., 9:00 Erntedank-Messe
Ab sofort Erntedanksammlung zugunsten des Le+O Projektes zu den Gottesdiensten und während der Bürozeiten. (Teigwaren, Zucker, Mehl, Konserven, Öl..............)

12ax: Herzliche Einladung zum Erntedankfest: So, 25.9. 10:00 mit dem Zwölfaxinger Gesangverein, anschließend Fest im Pfarrgarten und Pfarrsaal

Blick voraus

Schw: NÖ Versicherung / Toni Frühwirth und HYPO NÖ laden zu einem
Charity-Event zu Gunsten von SOPS in den Zieselrothkeller. Am 29.9. ab 19:00 
Infos zu Preisen und Tischreservierung unter 0590910-2510
(HYPO NÖ Landesbank) oder 0664 801095051 (NÖ-Versicherung)

Schw: Oktoberfest am Zirkelweg, So 9.10., 10:00
Herzliche Einladung zum Mitfeiern und gleichzeitig die Bitte um Spenden für die Quiztombola – bitte im Pfarrbüro abgeben!

Evang = Evang. Pfarre Schwechat (Andreas Hofer Pl.), Kled = Kledering, Mw = Mannswörth; Rdf = Rannersdorf, Schw = Kath. Pfarre Schwechat
Hauptpl., Ziw = Pfarrzentrum Zirkelweg 3, Schwechat, 12ax = Zwölfaxing; PGS = Pfarren-Gemeinschaft Raum Schwechat, Dek = Dekanat Schwechat

PGS live 26/2016

11.-18.9.2016, 24. Sonntag im Jahreskreis

Mich bewegt immer noch die Heiligsprechung von Mutter Teresa. Sie hat die Liebe und Barmherzigkeit in unglaublich großartiger Art und Weise gelebt. Eines ihrer berühmtesten Zitate lautet: „Lass nie zu, dass du jemandem begegnest, der nicht nach der Begegnung mit dir glücklicher ist.“ Wäre doch ein gutes Motto für diese Woche? Euer Pfarrer Werner

Rückblick

Rdf: Vielen Dank für die Spenden der CaritasAugustsammlung in Rdf: € 432.- und Kled: 147.-!

12ax: So, 4.9. feierte unser Alt-Pfarrer Dr. Paul Kalola die Hl. Messe mit der Gemeinde.

Informationen und Neuigkeiten 

Schöpfungsmonat: Die Zeit vom Tag der Schöpfung (1.9.) bis zum Gedenktag des Hl. Franz von Assisi (4.10.) ist Erinnerung an unsere Verantwortung für einen nachhaltigen Lebensstil. Was kann ich tun, was werde ich konkret tun, damit unsere kostbare Erde auch unseren nachfolgenden Generationen gut erhalten bleibt?

Dekanat/Jugend: Unsere Dekanatsjugendleiterin Monika Hofmarcher geht ein Jahr in Bildungskarenz. Wir wünschen eine gute Zeit! Michaela Herret ist mit 1.9. als neue Jugendleiterin mit 20h gestartet. Herzlich willkommen in unserem Dekanat!

PGS: Der Vorstand des neuen Vereins „Raum Schwechat hilft“ (RSH, ehemals ARGE Flüchtlingssituation) lädt ein zum Vereinstreffen, um zu berichten und auszutauschen: Deutschkurs, Kinderbetreuung, Sachspenden, Buddies, QHD… Do, 15.9., 19:00, Pfarrheim Schw, 1.Stock

Rdf: Heute, So, 11.9., 10:15 feiern wir Messe mit den Pfadfindern auf der Festwiese neben dem Stadion! Keine So-Messe in der Kirche!

Rdf: Wir machen am 18.9. mit bei der Aktion „Wir RADLn in die Kirche“: Familienmesse mit anschl. Fahrradsegnung und Pfarrkaffee im neu renovierten Pfarrheim!

Schw: Bitte Pfarrzeitung „gespräch“ abholen und austragen!

Schw: Der PGR fährt Fr-So, 16.- 18.9. auf Klausur. Es geht u.a. um die Frage: Wie soll der neue PGR nach der Wahl (19.03.2017) aussehen und arbeiten?

Blick voraus

12ax: Herzliche Einladung zum Erntedankfest So, 25.9., 10:00 Festmesse, anschl. Fest im Pfarrgarten.

Evang = Evang. Pfarre Schwechat (Andreas Hofer Pl.), Kled = Kledering, Mw = Mannswörth; Rdf = Rannersdorf, Schw = Kath. Pfarre Schwechat Hauptpl., Ziw = Pfarrzentrum Zirkelweg 3, Schwechat, 12ax = Zwölfaxing; PGS = Pfarren-Gemeinschaft Raum Schwechat, Dek = Dekanat Schwechat 

PGS live 25/2016

4.-11.9.2016, 23. Sonntag im Jahreskreis

Lieber Dietmar, herzlich willkommen! Kaplan Dietmar Hörzer ist seit 1.9. als zusätzlicher Priester da, erstens für die gesamte Pfarrengemeinschaft und zweitens als Bezugspriester der Pfarre Rannersdorf (und Kledering).
Liebe Vera, herzlich willkommen! Vera Hofbauer ist seit 1.9. als Pastoralpraktikantin in der Pfarre Schwechat am Zirkelweg mit 20h tätig, weil PAss David Graf in diesem Jahr auf 10h reduziert (um sein Unterrichtspraktikum zu machen).
Liebe Weronika, herzlich willkommen! Weronika Srokowska startet am 7.9. als Pfarrsekretärin in Rannersdorf mit 6h (neben ihrer Tätigkeit in der Pfarre Neumargareten, Wien 12), die Kanzleistunden sind ab sofort Mi, 10:30-12:30.
Lieber Edward, danke für deine Bereitschaft zur Veränderung! Aushilfskaplan Edward Mwale wird nun neben seinem Doktoratsstudium vor allem als Bezugspriester in Zwölfaxing wirken.

Mittlerweile bin ich schon über ein Jahr hier in unserer PGS Raum Schwechat. Nach einem intensiven Jahr konnte ich gut reflektieren, mich erholen und wieder neu auftanken.
Ich hoffe, ihr hattet ebenfalls einen guten Sommer mit genügend Zeit für Urlaub und Erholung, für Familie und Freunde, und wir können nun wieder gut ins neue Schul- und Arbeitsjahr starten.
Danke allen, die (auch weiterhin) dafür mitsorgen, dass Kirche bei uns lebt und den Menschen dient!
 Euer Pfarrer Werner

Rückblick

Mw: Sa, 27.8. war der PGR auf Klausurtag in Margarethen am Moos. Dort wurde nicht nur die terminliche Jahresplanung beschlossen, sondern auch das heurige Jahresthema „Mitten unter euch steht der, den ihr nicht kennt“ (ein Halbsatz aus Joh 1,26) besprochen und überlegt. Wer ist es bei uns, den wir noch nicht kennen? Und wie weit ist es Jesus, den wir noch nicht kennen? Genau darum soll es im heurigen Arbeitsjahr dann auch gehen. Wie gehen wir auf Menschen zu und wie lernen wir Jesus besser kennen.

Rdf: Im Sommer wurde unser Pfarrheim renoviert (Boden, Wände, Elektrik, Ausmalen, neue Kästen, neue Küche, WC, Heizung) und einiges beim Pfarrhaus erneuert (Sockelputz, Traufenpflaster, Geländer, eine Wand). Danke an „Bauausschuss-Chef“ Werner und alle fleißigen Mithelfenden!

Schw: Herzlichen Dank den etwa 80 Personen, die beim Stadtfest intensiv mitgearbeitet haben! Ein großes Danke euch und dem neuen Organisations-Team! Viele Menschen konnten mit Köstlichkeiten versorgt werden. Der Reinerlös wird für pfarrliche Neuanschaffungen verwendet.

Ziw: Die Renovierungsarbeiten des WCs samt neuem Behinderten-WC sind fast abgeschlossen. Auch im Pfarrkindergarten wurde neu ausgemalt und die Beleuchtung erneuert. Danke an Seppi, den Bauausschuss und alle fleißigen Mithelfenden!

Informationen und Neuigkeiten

Schöpfungsmonat: Die Zeit vom Tag der Schöpfung (1.9.) bis zum Gedenktag des Hl. Franz von Assisi (4.10.) ist Erinnerung an unsere Verantwortung für einen nachhaltigen Lebensstil. Papst Franziskus lädt ein zum Gebet:
„Gott der Armen, hilf uns, die Verlassenen und Vergessenen dieser Erde, die so wertvoll sind in deinen Augen, zu retten. Gott der Liebe, zeige uns unseren Platz in dieser Welt als Werkzeuge deiner Liebe zu allen Wesen dieser Erde. Gott der Barmherzigkeit, lass uns deine Vergebung empfangen und deine Barmherzigkeit verbreiten in unserem ganzen gemeinsamen Haus. Gelobt seist du! Amen.“

Rom: Heute So, 4.9. feiert Papst Franziskus die Heiligsprechung Mutter Teresas. Das Zeugnis der großen Heiligen der Nächstenliebe möge ein deutliches Zeichen sein im Jahr der Barmherzigkeit.
 Mo, 5.9., 18:00 findet eine Feier im Stephansdom statt!

Mw: Heute, So, 4.9., 9:30 Familienmesse mit Segnung der Schulkinder

Rdf: Heute, So, 4.9., 15:00 ist unser Mitarbeiter-Dankfest. Schön, dass so viele Engagierte mittun!

Schw: Heute, So, 4.9., 10:00 Familienmesse mit Segnung der SchulanfängerInnen

Hedi Paral hat eine neue Telefonnummer 01/244 17 58

Schw: Herzliche Einladung an Mütter, Väter und ihre Babys und Kleinkinder zur Krabbelmesse:
Sa, 10.9., 10:00 im Pfarrclub!

12ax: Fr, 9.9.,15:00 Segensfeier für alle Familien, die in den letzten 2 Jahren Taufe gefeiert haben.

Rdf: So, 11.9., 10:15 feiern wir Messe mit den Pfadfindern auf der Festwiese neben dem Stadion!
Keine So-Messe in der Kirche!

Blick voraus

Rdf: Wir machen am 18.9. mit bei der Aktion „Wir RADLn in die Kirche“: Familienmesse mit anschl. Fahrradsegnung und Pfarrkaffee im neu renovierten Pfarrheim!

Evang = Evang. Pfarre Schwechat (Andreas Hofer Pl.), Kled = Kledering, Mw = Mannswörth; Rdf = Rannersdorf, Schw = Kath. Pfarre Schwechat Hauptpl., Ziw = Pfarrzentrum Zirkelweg 3, Schwechat, 12ax = Zwölfaxing; PGS = Pfarren-Gemeinschaft Raum Schwechat, Dek = Dekanat Schwechat  

PGS live 24/2016

7.8. -4.9.2016, 19. Sonntag im Jahreskreis

In Thüringen bin ich auch Meister Eckhart „begegnet“, Dominikaner, Theologe und Mystiker um 1300. Einige Zitate möchte ich mit euch teilen:
„Immer ist die wichtigste Stunde die gegenwärtige;
immer ist der wichtigste Mensch, der dir gerade gegenübersteht;
immer ist die wichtigste Tat die Liebe.“ 
„Wir selbst sind die Ursache aller unserer Hindernisse.“ 
„Gott ist immer in uns, nur wir sind so selten zu Hause.“ 
„Du brauchst Gott weder hier noch dort zu suchen;
er ist nicht weiter als vor der Tür des Herzens. Dort steht er und harrt und wartet.“ 
„Jegliche Kreatur ist Gottes voll und ist ein aufgeschlagenes Buch,
und wer darin recht zu lesen weiß, der braucht keine Predigt mehr.“ 
„Und plötzlich weißt du:
Es ist Zeit, etwas Neues zu beginnen und dem Zauber des Anfangs zu vertrauen.“
Ich wünsche einen schönen, lebendigen Sommer!
Euer Pfarrer Werner

Rückblick

Mw: Die Christophorus-Aktion erbrachte € 936,- Herzlichen Dank für dieses tolle Ergebnis!

Schw: Über unsere Aktion „Brot teilen“ (für jede Sonntagsmesse € 30,- und jede andere € 10,- aus
dem Pfarrbudget + Spenden) konnten wir für das erste Halbjahr 2016 € 6.800,- für ein Frauenhaus im
Libanon, ein Projekt der Caritas, überweisen. Vergelt’s Gott!

12ax: Danke fürs Teilen bei der Caritas-Haussammlung (€ 1.372,-)
          und der Christophorus-Aktion (€ 110,-)!

Informationen und Neuigkeiten

Mw: In den Ferien findet keine Fr-Abendmesse statt.
Die Pfarrkanzlei ist 16.-25.8. wegen Urlaubs geschlossen.
12ax: Die Pfarrkanzlei ist 17.-25.8. wegen Urlaubs geschlossen.
Schw: Das Pfarrbüro ist während der Ferien geöffnet: Di, Mi und Fr 9:00-11:00.
Schw: Beim Stadtfest Fr-So, 26.-28.8., lädt die Pfarre herzlich ein zu Speis und Trank und auch zu
Kirchenführungen!
Wir suchen noch Verstärkung für unser Küchen-Team (Speisenzubereitung) am So ab 15:00.
Bitte bei Sissi Hinterberger melden (0676/3728010) oder in der Pfarrkanzlei!
Schw: Wir suchen Baby-Erstlingskleidung für Mädchen (für Sommer/Herbst),
bitte im Pfarrbüro abgeben.
Margit Brommer braucht für ihr Essen auf Räder eine Gefrierbox mit Maßen h= max 55cm, b =
max 45cm. Wer eine hat, bitte direkt bei ihr melden: 0680/2194016
Nach der Mariazell-Wallfahrt sind bei der Rückkehr ein Strohhut und Schuhe übergeblieben.
Bitte in der Pfarrkanzlei abholen!
Die Glaubensseminar-Seniorenrunde fährt am 24.8. die Kirche am Steinhof besichtigen – mit
Führung, und hätte noch Plätze frei.
Wer sich dafür interessiert, bitte bei Lucia Schwarz melden: 0676/6963697
PGS: Am 28.8. ist Caritas-Augustsammlung, diesmal besonders für Hilfe gegen die Hungersnot in
Äthiopien und im Südsudan. 12ax sammelt 21.8., Schw sammelt 28.8. und 4.9.

Blick voraus

Rdf: Ab September haben wir eine neue Pfarrsekretärin und deshalb neue Bürozeiten!
ab Sep: Mi, 10:30-12:30!
Schw: Herzliche Einladung an alle Kinder, die im Herbst mit der Schule beginnen (plus ihre Familien) zur Segnung der Schulanfänger und Schulanfängerinnen! Familienmesse So, 4.9., 10:00
PGS: nächster PGS-live am 4.9.

Evang = Evang. Pfarre Schwechat (Andreas Hofer Pl.), Kled = Kledering, Mw = Mannswörth; Rdf = Rannersdorf, Schw = Kath. Pfarre Schwechat
Hauptpl., Ziw = Pfarrzentrum Zirkelweg 3, Schwechat, 12ax = Zwölfaxing; PGS = Pfarren-Gemeinschaft Raum Schwechat, Dek = Dekanat Schwechat


PGS live 23/2016

3.7-7.8.2016, 14. Sonntag im Jahreskreis

Ein langes, intensives Schul- und Arbeitsjahr neigt sich dem Ende zu. Die Sommermonate sind da. Hoffentlich ist auch Zeit für Ferien, Erholung, Urlaub.
In der Familie oder mit Freunden, in einer großen Reisegruppe oder ganz allein. Wandern in den Bergen, Urlaub am Bauernhof, mit dem Rad einen Fluss entlang fahren, Schwimmen im Meer oder einem schönen See, weit weg in ein fernes Land fliegen, ein gutes Buch lesen am eigenen Balkon, Zeit für Sport, wieder einmal so richtig nix tun, Wallfahrten...
Gott möchte dabei sein, will mit dir sein, in deinem Herzen. Hätte viel Zeit für dich! Vielleicht ein entscheidender Faktor, ob ich nicht nur in den Ferien Entspannung finde, sondern ob ich gerade nach dem Urlaub (für längere Zeit) erholt bin.
Schöne Ferien mit Gott! Euer Pfarrer Werner 

Rückblick

Mw: Wunderschön war unser Pfarrfest. Danke an alle die mitgeholfen haben, und ein herzliches Vergelt‘s Gott allen Sponsoren!

Schw: Viele haben am Do miteinander Pfarrfest gefeiert, aufs letzte Pfarrjahr zurück- und auch schon ein Stück in die Zukunft geschaut. Unglaublich viel ist passiert. Ein großes Danke allen, die beitragen zur Lebendigkeit der Pfarre Schwechat!

Schw: Die Gartenmauer zur Volksschule wurde saniert, auch die Schäden an der Außenfassade von Pfarrhof und Pfarrheim zum Hauptplatz hin. Der Statue des Hl. Thomas wurden 2 Finger abgeschlagen, Karl Martin Sukopp hat sie wieder befestigt. Danke! Im Altarraum liegen seit kurzem neue Teppiche. Danke an Margit und Lucia! 

Informationen und Neuigkeiten

Mw: In den Ferien findet keine FrAbendmesse statt. 

Schw: Margit Brommer braucht für ihr Essen auf Räder 
eine Gefrierbox mit Maßen h= max 55cm, b = max 45cm. 
Wer eine hat, bitte direkt bei ihr melden (0680/2194016). 
Schw: Das Pfarrbüro ist während der Ferien geöffnet: Di, Mi und Fr 9:00-11:00.
Wallfahrt nach Mariazell 2.-4.7.
Pfarrreise nach Thüringen 7.- 13.7.,
PAss Sonja, Pfarrer Werner und Sekretärin Lotte sind in dieser Zeit nicht erreichbar.
KiSoLa 10.-16.7. in Franzen im Waldviertel
PAss David ist 23.7.-8.8. auf Urlaub.
Ziw: Ab 25.7. finden diverse Renovierungs- und Umbauarbeiten statt: Erneuern der Beleuchtung und Ausmalen im Kindergarten, Renovierung der WC-Anlage samt Einbau eines Behinderten-WCs und diverse Ausmal-Arbeiten im Pfarrzentrum 

PGS: Pfarrer Werner ist 18.7.-3.8. auf Urlaub. 
PGS-live-Erscheinungsdaten im Sommer: 7.8. und 4.9. 

Evang = Evang. Pfarre Schwechat (Andreas Hofer Pl.), Kled = Kledering, Mw = Mannswörth; Rdf = Rannersdorf, 
Schw = Kath. Pfarre Schwechat Hauptpl., Ziw = Pfarrzentrum Zirkelweg 3, Schwechat,
 12ax = Zwölfaxing; PGS = Pfarren-Gemeinschaft Raum Schwechat, Dek = Dekanat Schwechat 


PGS live 22/2016

26.6.-3.7.2016, 13. Sonntag im Jahreskreis

3 Kinder darf ich diesen Sa/So taufen, etwa 20 sind es damit seit der Osternacht. Viele weitere Kinder wurden und werden von unseren Aushilfskaplänen Anthony und Edward oder unseren Diakonen getauft.
Viel Freude liegt bei diesen Festen in der Luft. Staunen über das Geschenk des Lebens, Dankbarkeit, Glück. Aber auch ein intensiver Blick in die Zukunft.
Welchen Weg wird unser Kind gehen? Wird es gesund bleiben? Was bringt die Zukunft? Wird es uns gelingen, gute Eltern zu sein? Was braucht es dazu? Gott, schenk deinen Segen!
Ganz leise werden wir manchmal im Blick auf ein kleines hilfsbedürftiges Baby, das noch fast nichts kann, und doch mit einem Blick, mit einem Lächeln alle verzaubern kann. Ein kleines, riesengroßes Wunder. Werdet wie die Kinder, sagt Jesus!
Euer Pfarrer Werner

Rückblick

Mw: Ein tolles Fest war die Firmung des Seelsorgeraumes in der Pfarre Mannswörth. Danke an alle die mitgeholfen haben sei es als MusikerIn, bei der Agape, beim Blumenschmuck… Herzlich bedankt seien auch alle FirmgruppenleiterInnen der 4 Pfarren. Den Neugefirmten wünschen wir Alles Gute für ein Leben aus der Kraft des Heiligen Geistes!

Informationen und Neuigkeiten

Mw: Nicht vergessen: Sonntag 26.6. - Pfarrfest in Mannswörth.

Verein Blickkontakt - Mischekgasse 3/1b, Schwechat
Vortrag: Nepalhilfe für blinde und sehbehinderte Kinder, ein Jahr nach dem Erdbeben
27.06.2016, 18:30 
Anmeldung bei Silvia und Martin Oblak, 0699/16600222

Schw: Wir suchen einen SportKinderwagen, 0660/3918677.
Außerdem 2 Betten und einen Teppich, Hasni Khalaf, 0676/66 76 940

Schw: Herzliche Einladung zum Pfarrfest (ehemals Dank- und Abschlussfest) aller, die in Schw mitgestalten und mithelfen.
Do, 30.06., 18:30 Gottesdienst in der Pfarrkirche, anschl. Agape im Garten 
Liebe Verantwortliche diverser Bereiche und Gruppen: Bitte sagt die Einladung allen weiter, die zur Lebendigkeit der Pfarre beitragen, es wird heuer keine persönlichen Einzeleinladungen geben.

Arbeit (Putzen) suchen Aisa Okic 0676/7636168 und Beba Novakov, 0660/8328487

Blick voraus

12ax: 13.7. ist letzter Flohmarkt vor der Sommerpause

PGS: Kaplan Dietmar übernimmt ab 1.9. pastorale und liturgische Aufgaben in der gesamten PGS und wird Bezugspriester für Rdf und Kled.
Aushilfskaplan Edward wird ab 1.9. Bezugspriester in 12ax.

Evang = Evang. Pfarre Schwechat (Andreas Hofer Pl.), Kled = Kledering, Mw = Mannswörth; Rdf = Rannersdorf, Schw = Kath. Pfarre Schwechat Hauptpl., Ziw = Pfarrzentrum Zirkelweg 3, Schwechat, 12ax = Zwölfaxing; PGS = Pfarren-Gemeinschaft Raum Schwechat, Dek = Dekanat Schwechat  

PGS live 21/2016

19.-26.6.2016, 12. Sonntag im Jahreskreis

„Für wen halten mich die Leute? … Ihr aber, für wen haltet ihr mich?“ Ein Prophet, ein toller Mann, der Sohn Gottes, ein hilfsbereiter Freund, ein guter Mensch, der Messias, ein Religionsgründer, der erste Hippie, ein Gescheiterter, der Auferstandene… Viele Antworten sind im Laufe der Zeit gegeben worden.
Was ist deine ganz persönliche Antwort auf diese Frage? Welche Erfahrungen hast du mit Jesus?
Für mich ist er (neben vielem anderen) vor allem Freund. Ein guter Freund. Der Beste. Einer, der da ist, der mit mir geht. Der mich kennt und versteht. Einer, auf den ich mich immer verlassen kann. Einer, der mir gut zuhört. Gleichzeitig auch einer, der mich herausfordert, überrascht, motiviert. Der mir hilft, mich weiterzuentwickeln. Wer ist Jesus für dich?
Euer Pfarrer Werner

Rückblick

PGS: Am Mi gab es wieder ein Treffen unseres Koordinationsteams (je 2 Ehrenamtliche pro Pfarre plus die pastoralen Hauptamtlichen). Wir wollen nächstes Jahr Christi Himmelfahrt wieder gemeinsam feiern, diesmal in Mw.

12ax: Bei der gut besuchten Familienmesse wurden ca. 25 Fahrräder feierlich in die Kirche gebracht und gesegnet.

Informationen und Neuigkeiten

Kled: Zum Weiterüberlegen nach der Gemeindeversammlung Ende April findet ein Treffen statt für alle, die sich im April auf die Liste geschrieben haben und/oder gemeinsam Verantwortung für lebendige Kirche in Kledering übernehmen wollen: Do, 23.6., 19:00

Mw: Herzliche Einladung zum Mannswörther Pfarrfest
am Sonntag 26.6. Um 9:00 starten wir mit unserer Festmesse.
Im Anschluss gibt es dann ein reichhaltiges Programm für jung und alt.
Am Vorabend 25.6. feiern wir unseren
Kirchenpatron Johannes mit einer Hansi-Party.
 Ab 18:00 Dämmerschoppen mit der Mannswörther Blasmusik.

Rdf: In den Sommermonaten wird unser Pfarrheim komplett renoviert!
Die elektrischen Leitungen und die sanitär Anlagen, ein Teil der Küche, Wand-und Bodenbelag werden erneuert, und wir bekommen neue Tische, Sesseln und Kästen!
Ein finanzieller Beitrag dazu sind die Spenden vom Begräbnis unseres Altpfarrers Ernst Blömeke von € 3.500,- für die wir uns sehr herzlich bedanken!
Schon jetzt möchten wir alle zur
Einweihung am 18. September, im Zuge der Familienmesse, einladen!

Schw: Das neue Gespräch ist da, bitte an alle fleißigen Helfer abholen und verteilen.

Große Wohnung in Schwechat, Himbergerstraße ab sofort zu vermieten.
Anfragen unter 0676/6963697

Blick voraus 

Verein Blickkontakt Mischekgasse 3/1b, Schwechat
Vortrag: Nepalhilfe für blinde und sehbehinderte Kinder, ein Jahr nach dem Erdbeben
 27.06.2016, 18:30 
Anmeldung bei Silvia und Martin Oblak, 0699/16600222

Schw: Herzliche Einladung zum Pfarrfest (ehemals Dank- und Abschlussfest) aller, die in Schw mitgestalten und mithelfen. Do, 30.06., 18:30 Gottesdienst in der Pfarrkirche, anschl. Agape im Garten Liebe Verantwortliche diverser Bereiche und Gruppen: Bitte sagt die Einladung allen weiter, die zur Lebendigkeit der Pfarre beitragen, es wird heuer keine persönl. Einzeleinladungen geben.

Evang = Evang. Pfarre Schwechat (Andreas Hofer Pl.), Kled = Kledering, Mw = Mannswörth; Rdf = Rannersdorf, Schw = Kath. Pfarre Schwechat Hauptpl., Ziw = Pfarrzentrum Zirkelweg 3, Schwechat, 12ax = Zwölfaxing; PGS = Pfarren-Gemeinschaft Raum Schwechat, Dek = Dekanat Schwechat